Benziner mit 180 PS und Diesel mit 160 PS

Mörfelden-Walldorf, 2. Juni 2004 - Im Jahr 2000 begann Seat mit der Fertigung von Cupra-Fahrzeugen, wobei Cupra für "Cup Racing" steht. So ist der Ibiza Cupra bereits das vierte Modell dieser Reihe. Diesmal stehen zwei Motoren zur Auswahl: ein 1,8-Liter-Turbo mit 180 PS sowie ein 1.9 TDI mit 160 PS. Der Diesel ist der leistungsstärkste der Unternehmensgeschichte - und seiner Fahrzeugklasse. Die beiden neuen Modellvarianten werden ausschließlich als Dreitürer angeboten. Der TDI ist bereits bestellbar, die Version mit dem 1.8 20VT folgt im September 2004. Beide Autos kosten gleich viel, nämlich 20.960 Euro.

Große Lufteinlässe und 17-Zoll-Räder
An der Frontpartie fällt auf den ersten Blick der Stoßfänger mit den integrierten großen Lufteinlässen ins Auge. In der Seitenansicht erregen die 17-Zoll-Leichtmetallräder mit fünf Doppelspeichen und mit 205er-Niederquerschnittsreifen Aufmerksamkeit. Der ovale, verchromte Auspuff ist ein weiteres exklusives Merkmal. Wie auch der Dachspoiler, die rauchfarbenen Leuchtengehäuse und der "Cupra"-Schriftzug auf der Heckklappe.

Innenraum in Schwarz und Rot
Im Innenraum dominiert Schwarz in Verbindung mit sparsam verwendeten Farbakzenten. Die Instrumente sind in Weiß gestaltet. Rot sind unter anderem die Ziernähte von Lenkrad, Sitzen, Kopfstützen, Handbrems- und Schalthebelbalg. Der Ibiza Cupra ist serienmäßig mit Sportsitzen ausgestattet. Das Dreispeichenlenkrad hat einen schwarzen Lederbezug; Ziernähte und Cupra-Logo sind in Rot gehalten. Ein eingenähter roter Lederstreifen zeigt die Mittelstellung der Lenkung an. Die Pedale sind mit Metallkappen versehen.

Der leistungsstärkste Diesel in seinem Segment
Der 1.9 TDI mit 160 PS ist eine Weiterentwicklung des im León FR eingesetzten 1.9 TDI mit 150 PS. Die Maximalleistung von 160 PS liegt bereits bei 3.750 U/min an. Mit dem serienmäßigen Sechsganggetriebe beschleunigt der Ibiza Cupra in 7,6 Sekunden von null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 220 km/h. 330 Newtonmeter bei 1.900 U/min sorgen für vehemente Antritte aus dem Drehzahlkeller. Der Verbrauch liegt bei 5,4 Litern auf 100 Kilometer.

Bessere Kühlung macht`s möglich
Diese Daten werden vor allem durch den vorn montierten Ladeluftkühler möglich, der für die entscheidende Verbesserung der Motorthermik sorgt. Zudem wurden die Ansaugkanäle zu Luftfilter und Turbolader vergrößert, die Ladeluftregelung verbessert und der Abgasgegendruck verringert.

Ibiza Cupra mit 180-PS-Benziner
Die Benzinerversion des Ibiza Cupra wird mit dem bekannten 1.8 20VT-Motor mit 180 PS ausgeliefert. 245 Newtonmeter stehen von 1.500 bis 4.000 U/min zur Verfügung. Mit dem serienmäßigen Fünfgang-Getriebe ermöglicht der Motor eine Höchstgeschwindigkeit von 229 km/h. Das Auto spurtet in 7,3 Sekunden von null auf 100 km/h. Der Verbrauch liegt bei 7,9 Litern auf 100 Kilometer.

Fahrwerk: Agil und effizient
Beim Ibiza Cupra kommt das Konzept des "Agil-Fahrwerks" mit seinem dynamischen Lenkverhalten (DSR) zum Einsatz. Dies ist ein ausgefeiltes System, bei dem die spezifische Federungsabstimmung kombiniert wird mit einer variablen Lenkunterstützung. So will Seat eine präzise Spurführung und eine agilere Reaktion auf alle Richtungsänderungen erreichen. Das Konzept basiert auf einer Kombination aus weicheren Federn, harten Dämpfern und einer neuen, direkteren Lenkung.

Geringere Bodenfreiheit
Die Bodenfreiheit wurde gegenüber dem Ibiza FR verringert. Das hat einen tieferen Schwerpunkt zur Folge und bringt die beiden Achsen auf gleiche Höhe. Der Ibiza Cupra ermöglicht damit ein noch sportlicheres Fahrverhalten mit höheren Kurvengeschwindigkeiten bei geringerer Neigung als der FR.

Sicherheit serienmäßig
Der Ibiza Cupra ist mit ABS, Traktionsregelung sowie ESP mit Bremsassistent ausgerüstet. Serienmäßig sind auch Front- und Seitenairbags. Die Bremsscheiben wurden vorn auf 312 gegenüber 288 Millimeter beim FR vergrößert. Die Bremsscheiben bleiben durch die Speichen der 17-Zoll-Leichtmetallräder mit 205er-Reifen gut sichtbar.
Für die Vorderachse sind als Sonderausstattung rot lackierte Vierkolben-Bremszangen lieferbar.
(sl)

Preisliste


Seat Ibiza Cupra

Grundpreis: 20.960 Euro
Ibiza Cupra 1.9 TDI (160 PS) 20.960
Ibiza Cupra 1.8 20VT (180 PS) 20.960

Zwei Power-Zwerge