E 320 CDI und E 280 CDI nun mit 4Matic zu haben

Ab sofort bietet Mercedes die Allrad-Modelle (4Matic) der aktuellen E-Klasse erstmals auch mit Dieselmotor an. Zur Auswahl stehen der neue E 280 CDI 4Matic mit 190 PS und der E 320 CDI 4Matic mit 224 PS.

Bessere Sprintzeit
Die Kombination von Allradantrieb und Dieselmotor bringt nicht nur in puncto Traktion und Sicherheit Vorteile, auch die Fahrleistungen verbessern sich.
So beschleunigt der E 320 CDI 4Matic in 7,4 Sekunden von null auf 100 km/h, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 244 km/h und verbraucht 7,9 bis 8,1 Liter Kraftstoff je 100 Kilometer. Der Preis ab Werk beträgt 48.894 Euro für die Limousine und 51.736 Euro für das T-Modell.

E 280 CDI 4Matic: Ab 46.168 Euro
Der E 280 CDI 4Matic nimmt sich im Durchschnitt 7,8 bis 8,0 Liter aus dem Tank. Den Spurt von null auf 100 km/h absolviert die Limousine in 8,2 Sekunden und erreicht ein Spitzentempo von 234 km/h. Ab Werk kostet der E 280 CDI 4Matic als Limousine 46.168 Euro und als T-Modell 49.010 Euro.

CDI-Motor überarbeitet
Unter den Motorhauben beider 4Matic-Modelle arbeitet der neu entwickelte CDI-Sechszylinder mit Common-Rail-Einspritzung. Beim E 320 CDI 4Matic stehen schon ab 1.600 Touren maximal 510 Newtonmeter zur Verfügung. Ein Diesel-Partikelfilter gehört zur Serienausstattung.
(hd)

Diesel-Allradler