Neue Generation des Offroaders ab Oktober mit aufgefrischtem Design und stärkerem Diesel

Nicht Genf, Frankfurt oder Paris, sondern der auf Allradfahrzeuge spezialisierte Automobil-Salon von Val d`Isère fungiert als Bühne für Nissans neueste Weltpremiere: Auf der vom 13. bis 22. August 2004 stattfindenden Offroad-Messe wird der neue Nissan Patrol vorgestellt.

Neues Design und mehr Kraft
Die jüngste Generation des Offroad-Klassikers geht im Oktober 2004 in den Verkauf und ersetzt dann den aktuellen Patrol GR. Neu sind ein komplett überarbeiteter Innenraum, ein aufgefrischtes Außendesign und eine verbesserte Grundausstattung. Die Liste der Optionen umfasst erstmals ein Satelliten-Navigationssystem auf DVD-Basis.

Dreiliter-Diesel überarbeitet
Der vom aktuellen Patrol GR bekannte Dreiliter-Turbodiesel mit Direkteinspritzung erhielt eine Kraftkur und wartet mit 380 statt 323 Newtonmeter Drehmoment auf. Die Leistung von 158 PS bleibt gleich. Wie bisher schon wird es einen Drei- und einen Fünftürer geben und auch wieder die drei Ausstattungsniveaus Comfort, Elegance und Profi. Die Preise stehen noch nicht fest.

Zwischen Australien und Zaire
Seit über fünf Jahrzehnten ist der unverwüstliche Patrol nun schon zwischen Australien und Zaire - und in nahezu jedem anderen dazwischen liegenden Land - im Einsatz. Die aktuelle Modellpalette beginnt mit dem Dreitürer, der in aller Regel als robustes Arbeitspferd seinen Dienst verrichtet. Der auf einem verlängerten Radstand basierende Fünftürer mit bis zu sieben Sitzen spricht dagegen eher Familien an. Dank einer maximal zulässigen Anhängelast von 3,5 Tonnen hat der Patrol aber auch unter Pferde- und Bootsbesitzern Fans.

,Einer der letzten authentischen Offroader"
Mario Canavesi, bei Nissan für Verkauf und Marketing zuständig, meint: "Der Nissan Patrol ist eines der letzten authentischen Offroad-Fahrzeuge. Der neue Patrol wird die Stammkundschaft dank der weiter ausgebauten Kerntugenden auch künftig zufrieden stellen. Dank des angehobenen Komfortniveaus und der deutlich gesteigerten Wertanmutung im Innenraum werden wir mit ihm zusätzlich auch neue Kundenkreise erschließen."
(sl)

Neuer Nissan Patrol