Drei verschiedene Motoren und Front- oder Allradantrieb zur Wahl

Ab 18. September 2004 gibt es eine neue Einstiegsmöglichkeit ins Segment der Sport Utility Vehicles (SUV): Dann startet der Verkauf des Hyundai Tucson.

17 Zentimeter kürzer als der Santa Fe
Das nach Terracan und Santa Fe dritte Allradmodell von Hyundai ist mit 4,33 Metern Länge 17 Zentimeter kürzer als das nächstgrößere Modell Santa Fe. Hyundai ist stolz auf den großen Radstand von 2,63 Metern, der einen großen Innenraum möglich macht. Außerdem hebt der Hersteller den für alle Motorvarianten lieferbaren Vierradantrieb hervor. Er lenkt auf losem Untergrund bis zu 50 Prozent der Antriebskraft auf die Hinterräder. Im regulären Betrieb werden nur die vorderen Räder angetrieben.

Zwei Benziner, ein Diesel
In Schwung bringen den Tucson entweder ein 2,0-Liter-Benziner, ein gleich großer Common-Rail-Turbodiesel oder ein Sechszylinder mit 2,7 Litern Hubraum. Als 141 PS starker 2.0 2WD ist der Tucson bis zu 180 km/h schnell. Eine kontinuierliche variable Ventilsteuerung (CVVT) sorgt für kräftigen Durchzug aus unteren Drehzahlen, niedrige Abgasemissionen und günstigen Verbrauch. So benötigt die Einstiegsmotorisierung in Verbindung mit Frontantrieb und Fünfgang-Schaltgetriebe 8,0 Liter günstiges Normalbenzin pro 100 Kilometer. Knauseriger zeigt sich der Tucson CRDi an der Zapfsäule: Der 113 PS starke Dieseldirekteinspritzer, auf den laut Hyundai 40 Prozent der Fahrzeuge entfallen sollen, genehmigt sich als 2WD-Variante 7,0 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Das Spitzenmodell 2.7 V6 GLS mit 175 PS besitzt serienmäßig eine Vierstufen-Automatik mit manueller Schaltmöglichkeit.

ESP nur für 4WD und erst ab Dezember
Zur Serienausstattung gehören bei der Basisversion 2.0 GLS 2WD unter anderem elektrisch verstellbare Außenspiegel, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, elektrische Fensterheber rundum, Nebelscheinwerfer und 16-Zoll-Alufelgen. Für Sicherheit sorgen serienmäßig ein ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung, Frontairbags, Seitenairbags vorne, Vorhangairbags, fünf Dreipunktgurte und fünf Kopfstützen. Außerdem sind eine Isofix-Kindersitzbefestigung auf den äußeren Sitzplätzen im Fond und eine Wegfahrsperre immer an Bord. Ein Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) gibt es erst ab Dezember 2004 und nur auf Wunsch für die 4WD-Modelle.

Allradler mit Klimaanlage
Die Varianten mit Allradantrieb verfügen zusätzlich über eine Traktionskontrolle, beheizbare Außenspiegel, einen Bordcomputer und eine Klimaanlage. Der 2.7 V6 GLS besitzt außerdem eine Klimaautomatik und einen Tempomat.

Leder- und Komfortpaket
Gegen Aufpreis sind Klimaanlage, Metallic- oder Mineraleffektlackierungen sowie ein elektrisches Glasschiebedach erhältlich. Für die Allradler mit Vierzylindermotor steht zudem ein Komfort- und für den V6 ein Lederpaket zur Auswahl. Dieses umfasst Ledersitze, Lederlenkrad und Lederschaltknauf sowie Sitzheizung vorne. Beim Komfortpaket für die 2,0-Liter-Varianten kommt Klimaautomatik hinzu. Die Preise für den Tucson beginnen bei 18.390 Euro für den 2.0 GLS 2WD.
(sl)

Preisliste


Hyundai Tucson

Grundpreis: 18.390 Euro
2.0 GLS 2WD 18.390
2.0 GLS 4WD 21.890
2.7 V6 GLS 4WD 25.890
2.0 CRDi GLS 2WD 21.290
2.0 CRDi GLS 4WD 24.290
Klimaanlage 1.150
Vierstufen-Automatik 1.400
ESP unbekannt
Lederpaket 1.800
Komfortpaket 2.050
Metallic- oder Mineraleffekt-Lackierung 410

Datenblatt

Motor und Antrieb
Motorart Reihen-Ottomotor 
Zylinder
Ventile
Hubraum in ccm 1.975 
Leistung in PS 141 
Leistung in kW 104 
bei U/min 4.500 
Drehmoment in Nm 184 
Antrieb Front 
Gänge
Getriebe Schaltung 
Maße und Gewichte
Länge in mm 4.325 
Breite in mm 1.795 
Höhe in mm 1.730 
Radstand in mm 2.630 
Leergewicht in kg 1.537 
Zuladung in kg 513 
Kofferraumvolumen in Liter 325 
Kofferraumvolumen, variabel in Liter 805 
Dachlast in kg 75 
Tankinhalt in Liter 58 
Kraftstoffart Normal 
Fahrleistungen / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit in km/h 180 
Beschleunigung 0-100 km/h in Sekunden 10,4 
EG-Gesamtverbrauch in Liter/100 km 8,0 
EG-Verbrauch innerorts in Liter/100 km 10,4 
EG-Verbrauch außerorts in Liter/100 km 6,6 
Schadstoffklasse Euro 3/D 4 

Klein-SUV für wenig Geld