Mit neuem Golf Touran und Concept R in Tokio auf der Motorshow dabei

Auf der Tokio Motor Show vom 25. Oktober bis zum 5. November zeigt Volkswagen neben dem neuen Golf auch den Touran und die Roadster-Studie Concept R. Damit geht eine lange Geschichte weiter: Volkswagen exportiert seit 50 Jahren Fahrzeuge nach Japan. Mit 23,5 Prozent Markanteil sind die Wolfsburger die Nummer eins unter den Import-Herstellern.

1953: Gerade mal 108 Käfer ausgeliefert
Der Auftritt von VW in Japan begann 1953 mit der Auslieferung von genau 108 Käfern. Heute umfasst die Produktpalette des Konzerns insgesamt 28 Modelle mit den Marken Volkswagen, Audi, Bentley und Lamborghini.

Ab 1965 ging's bergauf
Von 1953 an importierte Volkswagen seine Fahrzeuge über den Kooperationspartner Yanase und lieferte sie über dessen Händlernetz an seine Kunden aus. Der Handel blieb zunächst eingeschränkt, da Importfahrzeuge lediglich als Rettungswagen oder für den Fremdenverkehr zugelassen waren. Die Bedeutung des Fahrzeugimports wuchs ab 1965 an, nachdem Japan seine Importbedingungen gelockert hatte. Die Zahl der eingeführten Volkswagen-Fahrzeuge stieg innerhalb von zehn Jahren von rund 2.700 (1964) auf über 16.500 (1974).

Polo besonders beliebt
Im vergangenen Jahr verkaufte VW rund 59.200 Modelle an seine japanischen Kunden. Bestseller in Japan sind der Polo, dicht gefolgt von Golf und New Beetle. Sie machen zusammen rund zwei Drittel der verkauften Volkswagen-Fahrzeuge aus. Ein Automatik-Getriebe wird besonders gern als Zubehör geordert.

Eigenes Pier in Toyohashi
Ausgangsbasis für den Vertrieb der Fahrzeuge in Japan ist der im Zentrum des japanischen Archipels gelegene Hafen von Toyohashi, den Volkswagen Anfang der 90er Jahre mit einem eigenen Pier ausgestattet hat und damit Vorreiter für die importierenden Automobilhersteller war.

245 Händler in Japan
Seit 1992 liegen Import und Vertrieb der Volkswagen-Fahrzeuge in der Verantwortung der Volkswagen Group Japan KK. Das Vertriebsnetz von VW deckt mit insgesamt 245 Händlern Japan flächendeckend ab.
(hd)

Bildergalerie: Volkswagen in Japan