2,8-Liter-Turbodiesel jetzt mit Navigationssystem ohne Aufpreis

Das Sondermodell Jeep Cherokee 2.8 CRD Sport Star II erweitert ab sofort das Modellangebot von Jeep. Der Diesel mit Common-Rail-Einspritzung holt 163 PS aus seinen fünf Zylindern. 400 Newtonmeter Drehmoment liegen bereits ab 1.800 U/min an. Das Sondermodell basiert auf der Ausstattung Renegade. Zusätzlich hat der Sport Star II ein Navigationssystem, besondere 17-Zoll Leichtmetallfelgen, ein Lederlenkrad, verbreiterte Kotflügel und Stoßfänger in Wagenfarbe. Außerdem findet sich ein "Sport Star II"-Schriftzug an der Hecktüre.

Günstiger als das Serienmodell
Der Preis für das Sondermodell liegt bei 33.640 Euro. Da der normale Renegade 2.8 CRD 33.690 Euro kostet, wird das Auto effektiv günstiger – und das trotz deutlich verbesserter Ausstattung. Jeep errechnet einen Preisvorteil von über 2.000 Euro. Das Sondermodell Jeep Cherokee Sport Star II ist allerdings auf 170 Einheiten limitiert.
(sl)

Bildergalerie: Navi für lau