Neuer Traumwagen von BMW kostet 8.000 Euro mehr als das Coupé

Nur wenige Wochen nach der Vorstellung des neuen 6er Coupé gibt BMW die ersten offiziellen Bilder des 6er Cabrio frei. Und verrät den Preis: Ab 80.000 Euro wird das Schmuckstück kosten. Damit ist es 8.000 Euro teurer als das Coupé.

Verdeck öffnet elektrisch
Das Stoffdach ist als so genanntes Finnen-Verdeck mit einer stehenden Heckscheibe konstruiert. Es lässt sich elektrisch öffnen und verschwindet binnen weniger Sekunden komplett unter einer festen Abdeckung im Kofferraum. Ist das Verdeck geschlossen, kann der variable Verdeckkasten mit einem Handgriff zusammengelegt werden, um im Kofferraum mehr Platz zu schaffen.

Öffnen bis 30 km/h
Die Komfortöffnung ermöglicht es, vom Cockpit aus per Tastendruck beziehungsweise mit dem Türschlüssel das Verdeck komplett zu öffnen oder zu schließen. Das kann bis zu einer Geschwindigkeit von 30 km/h erfolgen und beinhaltet auch das Schließen aller Fenster sowie das Ent- und Verriegeln des Verdecks. Das Windschott macht das Cabrio beim Offenfahren zum fast zugfreien Zweisitzer. Werden alle vier Sitzplätze benötigt, passt es zusammengeklappt in den Kofferraum.

Heckscheibe aus Glas ist versenkbar
Die senkrecht stehende Heckscheibe zwischen den Finnen des Verdecks besteht aus Glas, ist beheizbar und lässt sich bei geschlossenem Dach elektrisch komplett in die Trennwand des Kofferraumabteils versenken. Dadurch entsteht ein zugfreier Lüftungseffekt, der dem einer Limousine mit Schiebedach ähnelt. Auch alle Seitenfenster lassen sich voll versenken.

645Ci: Starker V8-Motor
Zum Start kommt im Topmodell BMW 645Ci Cabrio der 4,4 Liter-Achtzylinder zum Einsatz. Er leistet starke 333 PS und ein maximales Drehmoment von 450 Newtonmetern. Die Maschine verfügt über die stufenlose Verstellung aller relevanten Parameter wie Ventilsteuerzeiten (Bi-Vanos), Ventilhub (Valvetronic) und der Saugrohrlänge. Das Aggregat verbraucht laut BMW 11,7 Liter Super auf 100 Kilometer.

Drei Getriebe zur Wahl
Zur Wahl stehen drei Sechsgang-Getriebe, darunter das über Schaltwippen vom Lenkrad aus zu bedienende SMG-Schaltgetriebe. Mit dem SMG-Getriebe erreicht das 645Ci Cabrio Fahrleistungen, wie sie nur Sportwagen vorweisen können: den Spurt von null auf 100 km/h absolviert das Topmodell in 6,2 Sekunden, bei 250 Stundenkilometern Höchstgeschwindigkeit wird der Vorwärtsdrang elektronisch abgeregelt.

Dynamic Drive denkt mit
Unter den Fahrwerksregelsystemen sind das umfassende Dynamische Stabilitäts Control (DSC) und das ,mitdenkende" Dynamic Drive zu finden. Dynamic Drive soll die Wankneigung der Karosserie in Kurven fast völlig ausgleichen und reduziert über die Wankmomentverteilung von der Vorder- zur Hinterachse den Lenkwinkelbedarf. Dadurch soll das Cabrio sehr stabil und ruhig auf der Straße liegen.

Aktivlenkung für besseres Handling
Mit der optional erhältlichen Aktivlenkung lässt sich das 6er Cabrio bei niedrigem Tempo direkter und dadurch deutlich agiler und präziser dirigieren, bei zunehmender Geschwindigkeit hingegen indirekter.

Adaptives Kurvenlicht
Das Adaptive Kurvenlicht ergänzt das serienmäßige Bi-Xenon-Licht des neuen 6er Cabrios: Seine beweglichen Scheinwerfer leuchten den Straßenverlauf und die Umgebung um bis zu 90 Prozent besser aus. Hierzu erhält das Steuergerät von Fern- und Fahrlicht über das Bordnetz stets aktuelle Informationen zu Lenkwinkel, Gierrate und Geschwindigkeit und schwenkt in Fahrt mittels Elektromotor die Bi-Xenon-Scheinwerfermodule in beide Richtungen.

Fahrkomfort für vier Erwachsene
Die serienmäßigen elektrischen Fahrer- und Beifahrersitze mit dreifacher Memory-Funktion sind mit hochwertigem Dakota-Leder bezogen und ergonomisch geformt. Die als Sonderausstattung erhältlichen und ebenfalls elektrisch verstellbaren Sportsitze sind straffer gepolstert und bieten vor allem im fahrdynamischen Bereich eine noch bessere Körperabstützung sowie eine verstellbare Oberschenkelauflage.

Offen 300 Liter Kofferraum-Volumen
Schließlich unterstützt das Kofferraumvolumen von 300 Litern bei geöffnetem und 350 Litern bei geschlossenem Verdeck den praktischen Nutzen des neuen Cabrios. Ein großer und ein kleiner Hartschalenkoffer beziehungsweise zwei 46er-Golfbags und ein mittelgroßer Hartschalenkoffer passen hinein. Dank Durchladeklappe und Skisack lassen sich auch zwei Paar Ski transportieren, ohne das Sitzplatzangebot einzuschränken.
(hd)

Preisliste


BMW 645 Ci Cabrio

Grundpreis: 80.000 Euro
Adaptives Kurvenlicht 600
Aktivlenkung 1.000
Aktive Geschwindigkeitsregelung 1.800
Fahrdynamik-Paket (inkl. Aktivlenkung, Dynamic Drive und Alu-Rädern) 3.650
Head-Up Display 1.300
DVD-Navigationssystem 3.100
Park Distance Control 750
Exklusiv-Leder Pearl 1.700
Sequentielles Manuelles Getriebe (SMG) 1.250
Automatik-Getriebe 2.000
TV-Funktion 900
el. Sportsitze vorn 900

Datenblatt

Motor und Antrieb
Motorart V8 mit Vierventil-Technik 
Hubraum in ccm 4.398 
Leistung in PS 333 
Leistung in kW 245 
bei U/min 3.700 
Drehmoment in Nm 450 
Maße und Gewichte
Länge in mm 4.820 
Breite in mm 1.855 
Höhe in mm 1.373 
Radstand in mm 2.780 
Leergewicht in kg 1.890 
Fahrleistungen / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit in km/h 250 
Beschleunigung 0-100 km/h in Sekunden 6,1 
EG-Gesamtverbrauch in Liter/100 km 12,8 

Die offene Verführung