Wichtigste Automesse von 4. bis 14. März 2004 geöffnet

Die wichtigste Automesse des Jahres 2004 ist der Internationale Automobilsalon in Genf. Sie findet von 4. bis 14. März 2004 auf dem Genfer Messezentrum Palexpo statt. Die wichtigsten Hallen sind Halle 1 und 2 (erhöht) und Halle 4 bis 6 (unten).

Neue Öffnungszeiten
Damit die zur Ausstellung fahrenden Besucher nicht zur gleichen Zeit unterwegs sind wie die Pendler und um einen besseren Verkehrsfluss zu gewährleisten, werden 2004 neue Öffnungszeiten eingeführt: wochentags von 10 bis 21 Uhr und an den Wochenenden von 8 bis 18 Uhr.

Tageskarte für 12 Schweizer Franken
Die Tageskarte kostet für Erwachsene 12 Schweizer Franken. Das entspricht etwa 7,60 Euro. Für einen Abendbesuch ab 17 Uhr zahlt man 9 Franken. Ein Abonnement für drei Besuche ab 17 Uhr kostet 18 Franken. Kinder von 6 bis 16 Jahren bezahlen 7 Franken, und eine Dauerkarte kostet 70 Franken. Falls Sie mit dem Auto anreisen: Das Messezentrum liegt direkt an der Autobahn, neben dem Flughafen von Genf. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, folgen Sie am besten den Schildern Aéroport oder Palexpo. Parkplätze sind vorhanden; sie werden teils durch Pendelbusse bedient und kosten 20 Franken inclusive Bustransport. Weitere Informationen finden Sie unter www.salonauto.ch.
(sl)