Aachener Tuner hat sich drei Opel-Modelle vorgenommen

Steinmetz hat ein dickes Paket für die Essen Motor Show gepackt: Vom 25. November bis zum 4. Dezember präsentiert der Aachener Tuner dort gleich drei aufgepeppte Opel-Modelle.

Tigra TwinTop
Antiguablau nennt sich die Farbe, in die Steinmetz das kleine Cabrio-Coupé gehüllt hat. Zu erkennen ist das Tuning außerdem am Wabengrill, den neuen Front- und Heckspoilern, den geänderten Schürzen, dem trapezförmigen Auspuffende und den Steinmetz-Außenspiegeln. Außerdem haben die Aachener dem Tigra neue Felgen verpasst: Sie gibt es entweder mit offenen oder geschlossenen Speichen und sind 16 oder 17 Zoll groß. Zu den weiteren Merkmalen des Opel-CC gehören eine Tieferlegung um etwa 30 Millimeter. Für den Innenraum gibt es einen Alu- oder Lederschaltknauf sowie Alu an Pedalen, an der Fußstütze und am Handbremsgriff.

Astra GTC
Auch der dreitürige Astra stand auf der Liste der Steinmetze. Für die beiden Dieselmotoren werden Leistungssteigerungen angeboten: Der 1.7 CDTi wird von 100 auf 121 PS gebracht, der 1.9 CDTi von 150 auf 175 PS. Der Turbo-Benziner erfährt einen Push von 200 auf 230 PS. Das Fahrwerk wird um 30 Millimeter tiefer gelegt, das Abgas entweicht nun ebenfalls aus doppelten Hochglanz-Trapezen.

Bis zu 19 Zoll große Felgen
Neue Schürzen, Spoiler und Schweller gehören ebenso zum Tuningumfang wie die neuen Sportspiegel. Die Größen für die Räder reichen bis 19 Zoll mit 225er Reifen. Innen glänzt Alu an der Pedalerie, an der Fußstütze und am Schaltknauf.

Zafira
Wie bereits die A-Ausführung hat Steinmetz nun den neuen Zafira B dynamischer gemacht. Für den Van wird eine Leistungssteigerung des 1,9-Liter-CDTi-Motors von 150 auf 175 PS angeboten. Das Drehmoment steigt dadurch von 315 auf 380 Newtonmeter, die Spitze von 198 auf 201 km/h. Wie auch bei den anderen Opel-Modellen endet das Auspuffrohr in einem Trapez. Das Fahrwerk wurde straffer abgestimmt. Auf die Straße gebracht wird die gesteigerte Leistung von Felgen bis 19 Zoll, die mit 225er-Reifen bezogen sind. Auch der Zafira bekommt neue Aerodynamik-Anbauteile und den Sportspiegel. Fürs Interieur werden ebenfalls Alu-Accessoires angeboten.
(hd)

Bildergalerie: Heiße Opel für Essen