Außerdem dabei: Facelift des Mazda 6, Mazda 6 MPS und Mazda 5

Mazda feiert auf dem 75. Genfer Automobilsalon vom 3. bis zum 13. März die Weltpremiere der dritten Generation des Mazda MX-5. Weitere Details will der Hersteller erst zur Messe preisgeben.

Die Neuauflage des Roadsters wird ihr Debüt gleichzeitig mit dem überarbeiteten Mazda 6 geben.

Kraftvolleres Design
Es gibt noch keine offiziellen Bilder vom Facelift des Mazda 6. Das überarbeitete Design soll kraftvoller und athletischer wirken als beim Vorgänger. Eine erhöhte Karosseriesteifigkeit bewirkt größere Stabilität sowie ein weiter verbessertes Handling. Außerdem wurden einzelne Motoren modifiziert und dem Mittelklässler ein neues Getriebe spendiert. Die Qualität des Innenraums ist optimiert worden und ist nun besser gegen Fahrgeräusche gedämmt.

Produktion ab Sommer 2005
Als Produktionsbeginn für den neuen Mazda 6 ist der Sommer 2005 vorgesehen.
(hd)

Brandneuer MX-5