174-PS-Turbodiesel und zuschaltbarer Allradantrieb

Nissans Offroaderfamilie vermehrt sich schneller als die Hasen in der argentinischen Pampa. Der Kleinste ist mit einer Länge von 4,24 Metern der Terrano; auf ihn folgt der rund 20 Zentimeter längere Kompakt-SUV X-Trail und der etwa ebenso lange Patrol – ein gestandener Offroader. Nochmals rund 30 Zentimeter länger sind der Crossover-SUV Murano und der Pathfinder. Letzteren stuft Nissan als familienfreundliches SUV ein. Im März 2005 kommt eine neue Generation auf den Markt. Die neue Version greift Gestaltungselemente der auf der IAA 2003 gezeigten Designstudie Dunehawk auf.

2,5-Liter-Diesel mit 174 PS
Zur Markteinführung gibt es ausschließlich einen 2,5-Liter-Vierzylinder-Turbodiesel. Er leistet 174 PS bei 4.000 U/min und stellt ein maximales Drehmoment von 403 Newtonmetern bei 2.000 U/min zur Verfügung. Technische Raffinessen sind eine Common-Rail-Direkteinspritzung sowie ein Turbolader mit variabler Schaufelgeometrie sowie Ausgleichswellen. Mit diesem Motor kann der Pathfinder bis zu drei Tonnen schwere Lasten an den Haken nehmen. Einige Monate nach Einführung will Nissan einen 4,0-Liter-V6-Benziner nachschieben. Dabei handelt es sich um eine von 3,5 auf 4,0 Liter vergrößerte Version des aus dem 350Z und Murano bekannten Aggregates. Der Motor soll 265 PS Leistung und 385 Newtonmeter bieten.

Allradsystem mit vier Fahrmodi
Der Diesel wird mit einer manuellen Sechsgang-Schaltung kombiniert. Gegen 1.900 Euro Aufpreis gibt es eine Fünfstufen-Automatik mit manueller Schaltgasse. Der Allradantrieb basiert auf dem System im X-Trail, wurde aber um eine Geländereduktion erweitert. Mittels eines Drehschalters am Armaturenbrett sind vier Antriebs-Modi anwählbar: 2WD, Auto, 4HI und 4LO. Serienmäßig gibt es ABS; ESP, eine Traktionskontrolle und eine aktive Gierwinkelkontrolle. Ein Sperrdifferenzial verhilft per Bremseneingriff durchdrehenden Rädern wieder zur Traktion und leitet Rädern mit mehr Haftung zusätzliches Antriebsmoment zu.

Drei Sitzreihen ab Elegance
Den Pathfinder gibt es in den drei Ausstattungen Comfort, Elegance und Premium. Ab Elegance hat er sieben Plätze in drei Sitzreihen. Der Kofferraum ist 190 bis 2.091 Liter groß. Der Einstieg nach ganz hinten gelingt dank im Winkel von 85 Grad öffnender Türen und einer besonderen Lösung zum Umlegen und Vorfahren der mittleren Sitzbank. Das Umklappen der zweiten und dritten Reihe erfordert nur drei Handgriffe. Wird auch noch der Beifahrersitz umgeklappt, passen bis zu 2,80 Meter lange Gegenstände in den Kofferraum.

CD-Radio und Alufelgen Serie
Zur serienmäßigen Ausstattung zählen Frontairbags, Seitenairbags vorne und Kopfairbags für alle drei Reihen. Ansonsten hat die Basisversion 17-Zoll-Alufelgen, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber vorne und hinten und ein CD-Radio. Mit einem Paket lassen sich der Elegance für 3.200 Euro und der Premium für 2.900 Euro aufrüsten. Das Extrabündel besteht aus einem Navigationssystem, einer Rückfahrkamera, einem schlüssellosen Zugangssystem und einem Sechsfach-CD-Wechsler. Die Preise für das Auto selbst beginnen bei 33.900 Euro. Markteinführung ist Ende März 2005.
(sl)

Preisliste


Nissan Pathfinder

Grundpreis: 33.900 Euro
2.5 dCi Comfort 33.900
2.5 dCi Elegance 37.400
2.5 dCi Premium 41.400
Metallic- oder Mineraleffekt-Lackierung 750
Fünfstufenautomatik mit manueller Schaltgasse 1.900
Navigationssystem, Rückfahrkamera, CD-Wechsler für Elegance 3.200
Navigationssystem, Rückfahrkamera, CD-Wechsler für Premium 2.900

Datenblatt

Motor und Antrieb
Motorart Turbodiesel-Reihenmotor, Common-Rail-Einspritzung 
Zylinder
Ventile
Hubraum in ccm 2.488 
Leistung in PS 174 
Leistung in kW 128 
bei U/min 2.000 
Drehmoment in Nm 403 
Antrieb Zuschaltbarer Allradantrieb 
Gänge
Getriebe Manuelles Schaltgetriebe 
Maße und Gewichte
Länge in mm 4.740 
Breite in mm 1.850 
Höhe in mm 1.763 
Radstand in mm 2.850 
Leergewicht in kg 2.132 bis 2.280 
Zuladung in kg 563 bis 698 
Kofferraumvolumen in Liter 190 
Kofferraumvolumen, variabel in Liter 2.091 
Dachlast in kg 100 
Tankinhalt in Liter 80 
Kraftstoffart Diesel 
Fahrleistungen / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit in km/h 175 
Beschleunigung 0-100 km/h in Sekunden 12,3 
EG-Gesamtverbrauch in Liter/100 km 9,0 
EG-Verbrauch innerorts in Liter/100 km 11,5 
EG-Verbrauch außerorts in Liter/100 km 7,6 
Schadstoffklasse Euro 3 
Weitere Informationen
1/moreName 254 mm 
2/moreName 33/25 Grad 
3/moreName 24 Grad 
4/moreName 3.000/750 kg 

Bildergalerie: Frischer Familien-SUV