Im März 2006 kommen die 3er-Touring-Varianten als 318i und 318d

Ab März 2006 wird die Motorenpalette beim BMW 3er Touring um die Vierzylinder-Varianten 318i und 318d erweitert.

318i: Variable Ventilsteuerung
Der Benzinmotor im 318i ist mit der variablen Ventilsteuerung Valvetronic sowie einer variablen Nockenwellenverstellung ausgestattet. Die Maschine leistet 129 PS und verbraucht nach Angabe des Herstellers 7,6 Liter. Das maximale Drehmoment liegt bei 180 Newtonmetern an. Der Kombi beschleunigt mit diesem Motor in 10,4 Sekunden auf Tempo 100 und fährt eine Spitze von 206 km/h.

318d: Partikelfilter serienmäßig
Der Selbstzünder im BMW 318d Touring liefert 122 PS und ein Drehmoment von 204 Newtonmetern. Für einen ruhigen Motorlauf sorgen die beiden Ausgleichswellen dieses Motors. Nach Angaben von BMW verbraucht das Aggregat 5,8 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Der 318d Touring beschleunigt in 10,9 Sekunden auf 100 km/h und wird bis zu 204 km/h schnell. Der 318d Touring erhält analog zum 320d serienmäßig den Dieselpartikelfilter.

Ab 27.400 Euro
Auch die Preise der beiden neuen Modelle stehen bereits fest. Der BMW 318d kostet 30.050 Euro, der BMW 318i Touring 27.400 Euro.
(hd)

BMW stockt Motoren auf