Für wenige Tage laufende Aktion bietet bis zu 20 Prozent Preisvorteil

Vom 8. bis 12. Mai 2007 macht Chevrolet mit einer ungewöhnlichen Vertriebsaktion auf sich aufmerksam: Kunden, die zum Autokauf eine Mutter ins Autohaus mitbringen, erhalten auf das gewünschte Chevrolet-Modell einen Preisvorteil, der modellabhängig bis zu 20 Prozent betragen kann.

Selber Mutter sein oder eine mitbringen
Dabei ist nicht von Bedeutung, ob der Kunde beziehungsweise die Kundin selbst Mutter ist oder die eigene Mutter mitbringt. Es kann auch auf die Hilfe einer Freundin, Nachbarin oder Kollegin zurückgegriffen werden, sofern diese Mutter ist oder wird. Die Aktion ist die zweite Ausgabe der ,ChevyHappyHours", der 100-Stunden-Verkaufsaktionen von Chevrolet.

Aktionen, die Spaß machen
,Gemeinsam mit unseren Handelspartnern bieten wir unseren Kunden charmante Verkaufsaktionen, die einfach Spaß machen. Unter dem Motto ‚Komm mit Mama' haben wir diesmal den Muttertag als Anlass gewählt", erklärt Chevrolet Deutschland-Geschäftsführer Peter Sommer die Idee.

Mit Mama zu Chevrolet