Pischetsrieder soll weiterhin für den Wolfsburger Autobauer tätig sein

Der Aufsichtsrat der VW AG hat heute entschieden: Prof. Dr. Martin Winterkorn wird ab 1. Januar 2007 ihr Vorstandsvorsitzender. Der bisherige Vorstandschef Dr. Bernd Pischetsrieder scheidet zum 31. Dezember 2006 aus dem Vorstand aus, wird aber weiterhin für den Konzern tätig sein. Wer Winterkorns Nachfolger bei Audi wird, stehe noch nicht fest. Winterkorn, 1947 in Leonberg geboren, ist seit 1981 im Konzern tätig.

Bleibt Bernhard?
Weiterhin unklar ist die Zukunft von Volkswagen-Markenvorstand Wolfgang Bernhard. Jüngste n Medienberichten zufolge könnte er VW verlassen. Über ein mögliche Zukunft ist nichts Konkretes bekannt.
(hd)

Winterkorn wird VW-Chef