Viele Preisvorteile: Fabia Cool Edition und Style Edition

Skoda bietet den Fabia ab sofort in zwei Sondermodellen an: Als Fabia Cool Edition und als Fabia Style Edition. Die Fabia Cool Edition basiert auf der Ausstattungslinie Classic und ist zum Einstiegspreis von 9.999 Euro bereits serienmäßig mit der Klimaanlage Climatic und einem Bordcomputer ausgestattet. Das Sondermodell bietet einen Preisvorteil von 1.200 Euro.

Nochmal sparen: Function und Enjoy
Mit dem coolen Fabia kann man aber noch mehr sparen: Das optionale Ausstattungspaket Function kostet 400 Euro und beinhaltet unter anderem eine Zentralverriegelung, einen höhenverstellbaren Fahrersitz und eine 60 zu 40 geteilt klappbare Rückbank. Hier zahlt der Kunde 250 Euro weniger. Wer sich für das Paket Enjoy für 550 Euro entscheidet, bekommt unter anderem elektrische Fensterheber vorn, beheizbare Außenspiegel und ein CD-Radio. Ersparnis hier: 280 Euro.

Style Edition: Mehr Komfort
Das Sondermodell Fabia Style Edition ist auf Komfort orientiert. Basierend auf der Ausstattungslinie Ambiente wird dieses Modell bereits serienmäßig mit einer Klimaanlage, 14-Zoll-Alus, Nebelscheinwerfern, einem Tempomaten und dem Musiksystem Symphony CD geliefert. Der Einstiegspreis für den Fabia Style Edition beträgt 12.199 Euro bei einem Preisvorteil von bis zu 1.735 Euro.

Zusatzausstattung mit Comfort und Sport
Dieses Editionsmodell kann mit den Paketen Comfort und Sport kombiniert werden. Comfort bietet für einen Preis von 600 Euro beispielsweise beheizbare und höheneinstellbare Vordersitze, einen abschaltbaren Beifahrerairbag, eine dritte Kopfstütze hinten und ESP. Im Vergleich zum Einzelkauf zahlt man 305 Euro weniger. Das Sport-Paket für 400 Euro hat Sportsitze vorn, ein Dreispeichen-Lederlenkrad und 15-Zoll-Alus. Vorteil: 210 Euro.

Cooles Angebot