Hohlspeichenfelgen sollen Gewicht sparen helfen

Loder 1899 macht leicht: Die bayerischen Tuner haben neue Sportschuhe für den Aston Martin DB9 im Angebot. Die so genannten Hohlspeichenfelgen gibt es in den Dimensionen 9,5 x 21 oder 11 x 21 Zoll.

Niedriges Gewicht
Als Hohlkammerkonstruktion können bei sehr niedrigem Gewicht die Felgen höheren Kräften standhalten. So soll das Loder-1899-Hohlspeichenrad trotz seines großen Durchmessers um ein Viertel leichter sein als ein vergleichbares Rad ohne Hohlkammern. Durch das geringere Gewicht verbessern sich Fahrdynamik und Fahrkomfort, so der Tuner. Die Hollowspoke genannten Räder in 9,5 x 21 Zoll kosten mit 255er-Reifen vorn und 295er-Reifen hinten zusammen 5.700 Euro.

Weiteres in Vorbereitung
Neben dem Felgen-Angebot für den DB9 sind bei Loder weitere Zubehörteile wie eine Edelstahl-Sportauspuffanlage und Verkleidungen der Kotflügel-Seitenkiemen auch für andere Modelle von Aston Martin in Vorbereitung.

Bildergalerie: Loder: Eiliger Martin