Mit neuem Design soll an den Erfolg des Vorgängers angeknüpft werden

Skoda präsentiert den neuen Fabia. Ab 2007 soll die Neuauflage das Vorgängermodell ablösen. Die Fabia-Baureihe ist mit 1,5 Millionen verkauften Einheiten weltweit die bislang meistverkaufte Serie von Skoda. Allein in Deutschland fand der kompakte Tscheche bislang rund 300.000 Kunden, darunter überdurchschnittlich viele Frauen.

Mehr Platz im neuen Fabia
Mit seinen Außenmaßen von 3.992 Millimetern in der Länge, 1.642 Millimetern in der Breite und 1.498 in der Höhe ist der neue Fabia rund zwei Zentimeter länger und vier Zentimeter höher als sein Vorgänger. Durch die gewachsenen Abmessungen gewinnt neben dem Fahrgastraum vor allem der Kofferraum an Platz: Mit 300 Litern bietet dieser rund 40 Liter mehr Stauraum als in der ersten Generation. Bei umgeklappter Sitzbank wächst das Volumen auf 1.163 Liter, im Vorgängermodell waren es 1.016 Liter.

Sieben Motorvarianten zur Wahl
Für den neuen Fabia werden insgesamt sieben Motor-Varianten verfügbar sein: Zur Wahl stehen ein 60 PS starker 1,2-Liter-Benziner, ein 70 PS starker 1,2-Liter-Benziner mit 12 Ventilen sowie ein 1,4-Liter-Benziner mit 16 Ventilen und 85 PS Leistung. Die Topmotorisierung bildet ein 1,6 Liter großer 16-Ventil-Motor mit 105 PS. Die Dieselvarianten bestehen aus zwei 1,4-Liter-Aggregaten mit wahlweise 70 oder 80 PS sowie einem 1,9-Liter-Selbstzünder mit 105 PS.

Mehr Komfort- und Ausstattungsmöglichkeiten
Für mehr Komfort sorgen eine elektronisch geregelte Klimaanlage, ein Audiosystem mit der Anschlussmöglichkeit für MP3-Player oder iPod und eine Anschlussmöglichkeit für GSM-Telefone mit Bluetooth-Funktion. Der Innenraum wurde mit einem neuen Design und hochwertigeren Materialien aufgewertet. Außerdem wurde die Palette der Außenfarben erweitert.

Die Sicherheitsausstattung
Im Falle eines Unfalls werden die Passagiere vorne und hinten durch Kopfairbags geschützt. Im Fond kann ein Kindersitz zusätzlich mit dem so genannten ,Top Tether", einem oberen Zusatzgurt, befestigt werden. Das elektronische Stabilitätsprogramm ESP wird vermutlich wie im Vorgängermodell optional erhältlich sein.

Premiere und Preise
Seine Weltpremiere wird der neue Fabia auf dem Genfer Automobilsalon vom 8. bis zum 18. März 2007 feiern. Noch im Frühjahr 2007 soll er auf dem deutschen Markt eingeführt werden. Zu den Preisen machte Skoda noch keine Angaben. Die Modelle Fabia Combi und die Stufenheckversion Sedan der ersten Generation werden vorerst weiter produziert
(cn)

Bildergalerie: Fabia kommt neu