Sportlicher Ableger wird auf dem Genfer Salon gezeigt und ab 2007 zu kaufen sein

Auf dem Genfer Automobilsalon feiert die Studie des nächsten Civic Type R Weltpremiere. Das Concept Car zeigt aufregendes Design, gepaart mit einem Hightech-Aggregat und beeindruckenden Fahrleistungen. Schon die Optik spricht eine deutliche Sprache: Die martialische Verspoilerung und große Lufteinlässe erzählen, dass mit diesem Auto nicht zu spaßen sein, aber dem Fahrer viel Spaß bringen wird.

Zweiliter mit 200 PS
Als Herz schlägt eine Weiterentwickelung des DOHC i-VTEC-Motors des bisherigen Type R. Das bedeutet 200 PS aus einem Hubraum von gerade einmal zwei Litern ohne Aufladung und Drehzahlen jenseits der 8.000 Touren. Anfang 2007 wird der neue Type R in Europa auf den Markt kommen.

Vorgänger 35.000 Mal verkauft
Mit seinem niedrigen Leistungsgewicht, dem sportlichen Fahrwerk sowie seiner Praxistauglichkeit im alltäglichen Gebrauch begeisterte der Civic Type R seit 2001 rund 35.000 Käufer in Europa.
(hd)

Bildergalerie: Civic: Heiße Type