Geheime Fotos verraten einige Details über die 2007 erscheinende Neuauflage

In bereits wenigen Monaten wird Mercedes die neue C-Klasse in Deutschland auf den Markt bringen. Obwohl der Verkaufsstart in nicht mehr allzu weiter Ferne liegt, gibt es derzeit noch keine offiziellen Informationen zur Neuauflage. Die Stuttgarter werden die Spannung auch noch einige Zeit aufrecht erhalten. Trotz der Geheimniskrämerei ist unserem Erlkönig-Fotografen soeben ein nur noch leicht getarntes Erprobungsfahrzeug der C-Klasse vor die Linse gekommen. Die Fotos zeigen bereits einige interessante Details über ihr neues Design.

Schärfer und mit mehr Dynamik
So ist auf den Erlkönig-Bildern gut erkennbar, dass das Blechkleid im Vergleich zur aktuellen C-Klasse insgesamt kantiger wird und sich durch mehr Schärfe sowie Dynamik auszeichnet. In einigen gestalterischen Details weist die kleinste Mercedes-Limousine Parallelen zur großen S-Klasse auf. In der Seitenansicht fällt die von vorne nach hinten aufsteigende, leicht bogenförmig verlaufende Lichtkante auf. Ebenfalls von der S-Klasse wurden die dezent ausgestellten Radhäuser übernommen. Die Dachlinie verläuft zudem coupéhafter als bei der aktuellen C-Klasse. Nichtsdestotrotz bleibt es bei einer klassischen Limousinen-Form. Statt wie bisher von Doppelrund-Scheinwerfern, wird das künftige C-Klasse-Gesicht von durchgehenden Scheinwerfereinheiten geprägt. Der Kühlergrill besteht statt aus vier nur noch aus drei Längsstreben.

AMG-Version mit rund 450 PS
Wie bisher, wird es auch die kommende C-Klasse mit Benzin- und Turbodieselmotoren geben. Verschiedene Vier- und Sechszylinder-Aggregate stehen dann zur Wahl. Das Leistungsspektrum dürfte sich zwischen 136 und 272 PS bewegen. Darüber hinaus wird später noch die AMG-Version als C 63 mit einem rund 450 PS starken V8-Motor dazustoßen. Neben der bereits im Frühjahr 2007 startenden Limousine wird Mercedes wohl noch im gleichen Jahr das C-Klasse T-Modell vorstellen.

Premiere im März 2007
Erste offizielle Bilder und die technischen Daten zur C-Klasse wird Mercedes erst im Januar 2007 veröffentlichen. Im darauf folgenden März feiert dann die C-Klasse offiziell ihre Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon. Wenige Wochen danach ist der Marktstart in Deutschland.
(mh)

Getarnte C-Klasse