Das Sondermodell ist eine Hommage an die Erfolge des 3er-Tourenwagen

Zwei Jahre hintereinander hat ein BMW 3er die Tourenwagen-Weltmeisterschaft gewonnen. Für BMW Grund genug, den erfolgreichen Rennwagen Pate für eine sportliche Variante des kleinsten Bayern stehen zu lassen. BMW wird den 1er in einer auf 2.000 Einheiten begrenzten Sonderedition mit dem schwungvollen Namen Limited Sport Edition auf den Markt bringen – das Paket gibt es allerdings nur für die dreitürige Variante.

18-Zoll-Felgen mit Motorsport-Schriftzug
Das Sondermodell wird ausschließlich in Karbonschwarz erhältlich sein. An den Achsen kommen 18-Zoll-WTCC-Felgen mit einem BMW-Motorsport-Schriftzug und Mischbereifung zum Einsatz. Auf der Vorderachse sind diese mit 205er-Reifen bezogen. An der Hinterachse sollen 245er-Pneus die Leistung auf die Fahrbahn bringen. Nebelscheinwerfer runden das Exterieur-Paket ab.

Sondermodell mit M-Paket
Im Innenraum soll neben zahlreichen Chrom-Applikationen vor allem ein Start-/Stoppknopf mit Limited-Edition-Schriftzug für Rennwagenatmosphäre sorgen. Darüber hinaus bekommen die 2.000 Käufer alle Inhalte des M-Sportpaketes mitgeliefert: Dazu zählen das Sportfahrwerk, das Aerodynamikpaket, Chrom-Auspuffblenden, ein Dachhimmel in Anthrazit, das M-Lederlenkrad und Sportsitze in der ersten Reihe. Außerdem weisen M-Embleme in den Einstiegsleisten die Mitfahrer schon beim Einstieg auf die sportliche 1er-Variante hin. Das M-Emblem findet sich außerdem auf dem Schalthebel wieder. Diverse Lederabdeckungen aus Walknappa runden das Angebot ab. Weitere Applikationen aus Aluminium und Ledersitze sind gegen Aufpreis erhältlich.

Limited Edition gegen Aufpreis
Wer zum erlauchten Halterkreis der 2.000 Exemplare gehören möchte, muss einen modellabhängigen Aufpreis bezahlen. Im Fall des top-motorisierten 130i schlägt die Sonderedition mit 3.360 Euro zu Buche. Wer den BMW 120 mit Benzin- oder Dieseltriebwerk und Limited Sport Edition ordert, wird mit 4.560 Euro zur Kasse gebeten. Der 118i und der 118d können für einen Aufpreis von 4.660 Euro zum sportlichen Sondermodell aufgepeppt werden. Mit insgesamt 27.460 Euro ist der 118i das Einstiegsmodell in die Limited Sport Edition. Ab 24. März 2007 ist die Hommage an den 3er-Tourenwagen erhältlich.

Bildergalerie: Renntauglicher 1er?