170-PS-TSI-Motor und Doppelkupplungsgetriebe DSG vereint im Kompaktvan

Ab sofort ist der neue Touran mit dem 170 PS starken TSI-Motor bestellbar. Der mit Kompressor und Turbolader ausgerüstete Benzindirekteinspritzer ist serienmäßig mit dem Doppelkupplungsgetriebe DSG kombiniert.

8,5 Sekunden auf Tempo 100
Das technische Grundgerüst bildet ein 1,4-Liter-Otto, der per Aufladung die Dynamik eines 2,5-Liter-Saugmotors entwickeln soll. Die Twincharger-Technik (TSI) ist ein innovatives Konzept von Volkswagen: Ein Kompressor arbeitet im unteren und ein Turbolader im höheren Drehzahlbereich. Das bringt eine Leistung von 170 PS. Die Drehzahlkurve verläuft konstant, das maximale Drehmoment von 240 Newtonmetern liegt von 1.500 bis 4.750 Touren an. Der Touran mit dem TSI-Motor knackt in 8,5 Sekunden die Hundert-Marke und erreicht eine Spitze von 212 km/h. Den Verbrauch beziffert VW mit 7,6 Litern.

Preis beginnt bei 31.007 Euro
Der Preis für den Touran Highline TSI mit 170 PS und serienmäßigem Doppelkupplungsgetriebe beträgt 31.007 Euro.

Neuer Top-Touran