Schwarzer Sonderlack und edles Leder innen sorgen für Exklusivität

Der Vanquish zählt an sich schon zum Edelsten, was die Sportwagen-Schmiede Aston Martin zu bieten hat. Doch für besonders Anspruchsvolle gibt es seit 2004 die exklusive Hochleistungsversion Vanquish S. Auf Basis des S wird nun bei Aston Martin die auf 40 Fahrzeuge limitierte Variante Ultimate Edition aufgelegt.

Exklusive Lackierung
Außen gibt sich der Brit-Bolide an einer neuen Lackierung namens ,Ultimate Black" zu erkennen. Im Innenraum kommt edles Anilinleder mit auffälligen Sichtnähten zum Einsatz. Der Dachhimmel wurde ebenfalls mit Tierhaut verkleidet und der Innenraum zusätzlich mit Schwarzchrom-Applikationen aufgewertet. Jedes der 40 Fahrzeuge erhält zudem eine Plakette mit der Editionsnummer.

V12 mit 520 PS
Technisch ist die Ultimate Edition mit dem Vanquish S identisch. Unter der langen Motorhaube arbeitet also ein V12-Motor mit 520 PS, der den 2+2-Sitzer 321 km/h schnell machen soll. Ähnlich atemberaubend hoch wie die Geschwindigkeit ist auch der Preis: Umgerechnet 272.000 Euro soll das exklusive Traumauto kosten.

Vanquish S Ultimate