Verkaufsstart für Limousine und Kombi Mitte 2008 mit neuen Euro-5-Motoren

Die Vorstellung des ,Accord Tourer Concept" auf der IAA (13. bis 23. Septmeber 2007) verdeutlicht die neue Design-Ausrichtung von Honda. Mitte 2008 sollen Accord und Accord Tourer an den Start gehen. Breiter und flacher als der Vorgänger zeigt das neue Modell ein sportlicheres und emotionaleres Design. Trotz seiner eleganteren, schnittigeren Proportionen soll das Fahrzeug einen hohen praktischen Nutzen bieten.

Motoren mit Euro-5-Norm
Die größere Breite der Karosserie des Konzeptfahrzeugs ermöglicht einen geräumigeren Fahrgastraum und eine größere Spurweite, die das Fahrverhalten verbessern soll. Der neue Accord wird eines der ersten Fahrzeuge sein, dessen Motoren die zukünftige Euro 5-Norm erfüllen. Die beiden Benzinmotoren mit 2,0 und 2,4 Litern Hubraum sowie der 2,2-Liter-Dieselmotor ähneln denen der aktuellen Accord-Baureihe. Allerdings werden die neuen Motoren stärker, wesentlich emissionsärmer und sparsamer sein. Eine innovative Fahrwerkstechnologie soll ein dynamischeres Fahrverhalten, verbesserten Geradeauslauf und ein aktiveres Fahrerlebnis bieten, ohne den Fahrkomfort einzuschränken.

Honda: Accord auf der IAA