Der 80-PS-Kleinwagen braucht nur 3,8 Liter Diesel auf 100 Kilometer

VW hat es mit dem Polo BlueMotion vorgemacht, nun kommt die Spritspartechnik zu den Firmentöchtern und hält Einzug in deren Kleinwagen.

Derselbe Motor wie im Polo BlueMotion
Seat stellt den Ibiza Ecomotive vor, der wie der Polo BlueMotion von einem 80 PS starken 1,4-Liter-TDI angetrieben wird. Der Verbrauch wird von Seat mit 3,8 Liter auf 100 Kilometer angegeben. Damit liegt der Ecomotive stattliche 0,8 Liter unter dem normalen TDI mit 80 PS. Entsprechend sinkt der CO2-Ausstoß von 120 auf 99 Gramm pro gefahrenem Kilometer.

Genauso sauber, aber günstiger
Mit diesen Daten ist der kleine Seat genauso sparsam und umweltfreundlich wie der Polo BlueMotion. Der Preis ist jedoch deutlich niedriger. Zahlt man für den Polo 16.300 Euro, so ist der Ibiza Ecomotive schon für 14.650 Euro zu haben. Ob die Rücksicht auf Wolfsburg wohl der Grund dafür ist, dass die Seat-Presseabteilung den Serienstart des neuen Modells nicht an die große Glocke hängt?

Bildergalerie: Sauber und günstig