Neue Motorisierung bis 30. November 2007 zum Einführungspreis erhältlich

Bereits seit Juli 2007 ist der 1,4-Liter-T-Jet-Motor mit 150 PS im Fiat Bravo erhältlich, nun ergänzt eine kleinere Version das Angebot. Der kompakte Italiener wird jetzt auch mit dem 120 PS-T-Jet angeboten. Der Benziner mit Turboaufladung beschleunigt den Bravo in 9,6 Sekunden auf 100 km/h. Dabei soll das Fahrzeug im Durchschnitt 6,7 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen und 158 Gramm CO2 ausstoßen.

Günstiger Sonderpreis zum Auftakt
Zum Start des Turbos wird der Fiat Bravo bis zum 30. November 2007 zu einem speziellen Einführungspreis angeboten, der 1.100 Euro unter der regulären Preisempfehlung der verschiedenen Ausstattungsvarianten liegt. So steht der Bravo in der Version Active 1.4 T-Jet 16V für 15.900 Euro beim Händler. Zusätzlich gewährt Fiat beim Kauf eines neuen Bravo eine Umweltprämie von maximal 3.000 Euro. Die Höhe der Prämie richtet sich nach der Schadstoffeinstufung des in Zahlung gegebenen Gebrauchtwagens.

Bildergalerie: Neuer Fiat Bravo T-Jet