Alternativ-Treibstoffe Autogas und Erdgas werden künftig gleich behandelt

Am 29. Juni 2006 hat der Deutsche Bundestag beschlossen, die Alternativ-Kraftstoffe Erdgas und Flüssiggas gleichermaßen bis zum Jahr 2018 zu begünstigen. Damit ist die bisherige Unsicherheit über die weitere Förderung von Autogas beendet.

Bessere Chance für Autogas
Nach bisheriger Regelung war der Kraftstoff Erdgas bis 2020 begünstigt, Autogas dagegen nur bis in das Jahr 2009. Besonders freuen dürfen sich über diesen Beschluss vor allem die 85.000 Autofahrer, die bereits mit Autogas fahren. Der Deutschen Verband Flüssiggas e. V. (DVFG) sieht nun bessere Marktchancen für Autogas im Wettbewerb mit dem Erdgas.
(mh)