Sonderaktion "Diesel zum Benzinerpreis" gilt ab sofort

Zum 17. Juli 2006 nimmt Mazda eine Preiserhöhung beim Mazda 6 in allen Karosserie- und Motorvarianten vor.

Preiserhöhung um 1,8 Prozent
Dabei werden die Grundmodellpreise um durchschnittlich 1,8 Prozent angehoben. Von der letzten Preisanpassung im April dieses Jahres war die Modellreihe nicht betroffen. Die Preise für die Ausstattungs-Optionen verändern sich nicht, ebenso bleiben die Preise der Hochleistungs-Limousine Mazda 6 MPS unverändert. In der billigsten Version soll der Mazda 6 dann 20.800 Euro kosten.

Alle Karosserien, alle Modelle
Ab sofort läuft die Aktion ,Diesel zum Preis eines Benziners". Es stehen zwei Dieselmotoren mit 121 oder 143 PS und drei Karosserievarianten zur Wahl. Der Preisvorteil für Kunden beträgt je nach Modell und Ausführungsvariante bis zu 2.200 Euro.
(os)

Mazda 6 wird teurer