Strafferes Fahrwerk, direktere Lenkung und schärfere Optik

Volvo schickt den XC90 nicht nur überarbeitet ins neue Modelljahr, sondern stellt dem SUV auch eine besonders sportliche Variante zur Seite: den XC90 Sport. Straffer abgestimmte Stoßdämpfer und stärkere Stabilisatoren sollen in Verbindung mit größeren Rädern im 19-Zoll-Format und einer neu abgestimmten Lenkung eine bessere Rückmeldung bringen.

19-Zoll-Felgen und Chrom-Auspuff
Den Sonderstatus dieses Volvos erkennt man unter anderem an den serienmäßigen 19-Zoll-Felgen mit 255er-Reifen und einem verchromten Auspuff-Endrohr. Die Radhausverbreiterungen sind in Wagenfarbe lackiert, zudem steht innerhalb der XC90-Baureihe die Außenfarbe Signal Rot der Sport-Variante exklusiv zur Verfügung. Zu den weiteren Erkennungsmerkmalen zählen die in Mattchrom gehaltenen Einfassungen des schwarzen Kühlergrills und der Fensterflächen. Auch die Zierleiste oberhalb des hinteren Kennzeichens sowie Applikationen an den Schwellerleisten weisen dieses Finish auf. Bei der V8-Variante ist es zusätzlich am Lufteinlass-Rahmen unterhalb des Kühlergrills zu finden.

Dachreling bewusst weggelassen
Der Volvo XC90 Sport ist darüber hinaus an den vorne und hinten montierten Schutzplatten in Mattsilber zu erkennen. Der Verzicht auf eine Dachreling soll den sportlichen Charakter betonen. Wer trotzdem eine möchte, bekommt sie ohne Aufpreis in Silber.

Ausgeprägte Sportsitze
Innen gibt es Sportsitze mit ausgeprägten Wangen. Das Polsterdesign besteht aus zwei Lederarten mit verschiedenen Oberflächen sowie farblich abgesetzten Nähten und Kedern. Eine dezente Aluminium-Intarsie ziert das Sport-Lederlenkrad. Dahinter liegen blau hinterlegte Instrumente im Chronometer-Design. Eine neue Aluminium-Einlage und individuelle Textilfußmatten mit kontrastierender Einfassung runden das Ambiente ab.

Ab 47.800 Euro: Drei Motoren zur Wahl
Die Antriebspalette des Volvo XC90 Sport umfasst drei Motoren. Mit dem 315 PS starken V8-Otto kostet die Sportausführung 62.800 Euro. Wird der Elch vom neuen 3,2-Liter-Reihensechszylinder mit 238 PS angetrieben, beträgt der Preis 51.400 Euro. Bestückt mit dem 185 PS starken 2,4-Liter-Dieselaggregat kann man den XC90 Sport ab 47.800 Euro kaufen.
(hd)

Mehr Spaß im SUV