9-3 ab sofort einfacher zu bedienen und mit neuen Extras zu haben

Kombi, Limousine und Cabrio der Saab 9-3-Familie gehen mit optischen und technischen Neuheiten in das Modelljahr 2007. So wurde zum Beispiel der Innenraum überarbeitet. Die Anzeigen sind näher ins Blickfeld gerückt und sollen besser ablesbar sein, auch die Erreichbarkeit von Knöpfen und Schaltern wurde vereinfacht. Das neu gestaltete Cockpit soll zudem an den Kult-Saab 900 erinnern und kann mit neuer Technik für Information und Unterhaltung bestückt werden.

Neue Technik im Cockpit
Die Topmodelle Aero können mit einem Driving-Paket ausgerüstet werden, das Tempomat und Car-Computer vereinigt. Für alle Modelle sind das Infotainment-System 70 mit CD-Player und ein Bose-Soundsystem lieferbar, das mit neun Lautsprechern und 300 Watt Leistung aufwartet. Ebenfalls neu ist ein integriertes Bluetooth-Telefonsystem im Angebot.

Alle 9-3 ab sofort mit ESP und Zweizonen-Klima
Standard bei allen 9-3 Modellen und Designlinien ist ab sofort eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik und das jetzt auch bei der 122 PS starken Einstiegs-Motorisierung 1.8i serienmäßig eingebaute elektronische Stabilitäts-Programm ESP. Die Zweiliter-Turbomotoren mit 175 PS im Cabrio und 210 PS in allen drei Modellen sind ab sofort mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe gekoppelt und haben somit einen Gang mehr als zuvor.


Neu sortiertes Farbprogramm
Bei 9-3 Limousine und SportCombi ersetzt die Farbe Titangrau metallic das bisherige Stahlgrau metallic, ein weißes 9-3 Cabriolet erscheint nun in Arctic White statt vorher in Polarweiß, während Electric Blue metallic, das es bisher nur für das Sondermodell Anniversary gab, nun für alle Modelle zur Verfügung steht. Neu im Programm ist der Farbton Rauchgrau metallic. Marginal sind die Änderungen laut Saab bei der 2005 erneuerten Baureihe 9-5: Titangrau metallic ersetzt die Farbe Stahlgrau metallic.

Die Preise: ab 24.300 Euro
Alle Modelle des Jahrgangs 2007 sind ab sofort lieferbar, die 9-3-Limousine kostet ab 24.300 Euro, der SportCombi startet bei 25.800 Euro, während das Cabrio ab 33.400 zu haben ist. Die 9-5- Limousine kostet mindesten 30.750 Euro und der 9-5-Kombi 31.800 Euro.
(ao)

Bildergalerie: Saab 9-3: Innen neu