Französischer Power-Roadster auf der Schweizer Auto-Messe

Der Designer Franco Sbarro zeigt auf dem Auto-Salon in Genf vom 8. bis zum 18. März 2007 den zweisitzigen Roadster Turbo S20.

350-PS-Achtzylinder-Triebwerk
Für den Vortrieb sorgt ein fünf Liter großes Achtzylinder-Triebwerk. Dessen Leistung liegt bei 350 PS. Den Antriebsstrang steuert ein Porsche 928 bei. Bei einem Gewicht von 1.150 Kilogramm dürfte der Turbo S20 mit äußerst sportlichen Fahrwerten aufwarten können.

19- und 20-Zoll-Alus
An der Vorderachse steht die Studie auf 19 Zoll großen Leichtmetall-Felgen mit 245er-Reifen. Die Hinterachse wurde mit Alufelgen im 20-Zoll-Format ausgestattet. Diese wurden mit 335er-Pneus bezogen.

Bildergalerie: Heißer Design-Roadster