105-PS-Diesel soll nur 4,5 Liter verbrauchen

Auf der IAA 2007 feierten sie Premiere, jetzt geht's zu den Händlern: Der Golf BlueMotion und der Golf Plus BlueMotion sind ab sofort bestellbar. Nach Polo, Passat und Passat Variant sind die beiden Modelle die nächsten Volkswagen, die das neue Umweltlabel BlueMotion an Kühlergrill und Heckklappe tragen. Sie geben sich somit als die sparsamsten Modelle ihrer Baureihe zu erkennen.

Golf: 4,5 Liter Diesel
In beiden Fahrzeugen kommt der 105 PS starke 1,9-Liter-TDI, kombiniert mit Dieselpartikelfilter und einem Fünfgang-Schaltgetriebe zum Einsatz. Der Motor soll nur 4,5 Liter im Golf und 4,8 Liter im Golf Plus verbrauchen. Das sind 0,6 beziehungsweise 0,8 Liter weniger als in den Normalvarianten. Analog dazu sinkt die CO2-Emission von 135 auf 119 Gramm pro Kilometer für den Golf BlueMotion. Der Golf Plus BlueMotion emittiert 127 Gramm CO2 pro Kilometer.

Nahezu geschlossener Kühlergrill
Kennzeichen der beiden BlueMotion-Modelle sind unter anderem die Leichtlaufreifen und das Getriebe mit den länger übersetzten Gängen drei bis fünf. Das Sportfahrwerk, der nahezu geschlossene Kühlergrill und eine Unterbodenverkleidung sollen die Aerodynamik verbessern. Zusätzlich sorgen gezielte Software-Anpassungen des Motorenmanagements für die Senkung der Leerlaufdrehzahl.

Ganganzeige gibt Schalt-Tipps
Einen weiteren Einfluss auf den Verbrauch hat der Kunde selbst. Mit der serienmäßigen Multifunktionsanzeige Plus (MFA Plus) wird dem Fahrer je nach Fahrsituation der für einen geringen Verbrauch effizienteste Gang angezeigt.

Ab 20.625 Euro
Der Basispreis für den Golf BlueMotion Trendline beträgt 20.625 Euro, der Golf Plus BlueMotion Trendline ist ab 22.125 Euro erhältlich. Beide Modelle kosten damit 325 Euro mehr als ihre 1.9 TDI Trendline-Pendants ohne BlueMotion-Ausstattung. Beim Golf BlueMotion hat der Kunde die Wahl zwischen den Ausstattungslinien Trendline und Comfortline. Für den Golf Plus kommt noch die Ausstattungsvariante Sportline hinzu.

Golf Variant in Kürze bestellbar
Niedrige Verbrauchswerte zeigt auch die in Kürze bestellbaren Golf Variant BlueMotion und Jetta BlueMotion mit jeweils 4,6 Liter Verbrauch und 122 Gramm pro Kilometer CO2-Ausstoß.

Bildergalerie: Spar-Golf startet