Limitierter Avila: Preisvorteil von 1.920 Euro

Das neue Sondermodell Seat Altea Avila bietet gegenüber dem Einstiegsmodell Altea Reference einen Preisvorteil von 1.920 Euro. Zusätzlich zur Reference-Ausstattung verfügt der Altea Avila über Nebelscheinwerfer sowie ein Audiosystem mit MP3-Laufwerk und sechs Lautsprechern. An Bord ist außerdem eine Klimaautomatik. Erkennbar ist der Sonder-Seat unter anderem an den getönten Fondscheiben.

Nur 2.550 Stück
Zwei Motorisierungen stehen zur Auswahl. Mit dem 102 PS starken 1,6-Liter-Benziner kostet der Altea Avila 17.290 Euro. Der 1.9 TDI mit 105 PS inklusive Dieselpartikelfilter kostet 19.765 Euro. Das Sondermodell Altea Avila ist auf 2.550 Exemplare limitiert.
(hd)

Seat dunkelt ab