Limitierter Avila: Preisvorteil von 1.920 Euro

Das neue Sondermodell Seat Altea Avila bietet gegenüber dem Einstiegsmodell Altea Reference einen Preisvorteil von 1.920 Euro. Zusätzlich zur Reference-Ausstattung verfügt der Altea Avila über Nebelscheinwerfer sowie ein Audiosystem mit MP3-Laufwerk und sechs Lautsprechern. An Bord ist außerdem eine Klimaautomatik. Erkennbar ist der Sonder-Seat unter anderem an den getönten Fondscheiben.

Nur 2.550 Stück
Zwei Motorisierungen stehen zur Auswahl. Mit dem 102 PS starken 1,6-Liter-Benziner kostet der Altea Avila 17.290 Euro. Der 1.9 TDI mit 105 PS inklusive Dieselpartikelfilter kostet 19.765 Euro. Das Sondermodell Altea Avila ist auf 2.550 Exemplare limitiert.
(hd)

Bildergalerie: Seat dunkelt ab