Preisvorteile beim Business- und Business-plus-Paket

Audi bietet ab sofort zwei neue Ausstattungspakete für die Modelle A6 und A6 Avant an. Im Business-Paket enthalten sind Xenon-plus-Scheinwerfer, der Tempomat, eine Einparkhilfe und das Multifunktions-Lederlenkrad im Vier-Speichen-Design. Dazu kommen die Mittelarmlehne vorn, Sitzheizungen für Fahrer und Beifahrer und das Lichtpaket. Das Businesspaket kostet 1.380 Euro für den 4.2 FSI quattro beziehungsweise 1.950 Euro für die Vier- und Sechszylindermodelle. Kunden sollen im Vergleich zum Einzelkauf bis zu 28 Prozent Geld sparen können.

Business plus mit Navisystem
Noch mehr Ausstattungen bündelt das Business-plus-Paket für 1.940 Euro für den 4.2 FSI quattro beziehungsweise 2.550 Euro für die übrigen Modelle. ,Plus" bedeutet in diesem Fall, dass die A6-Kunden das Navigationssystem mit MMI-basic-plus, das Fahrerinformationssystem mit Farbdisplay, die Bluetooth-Handyvorbereitung inklusive Mittelarmlehne und die Komfortklimaautomatik dazubekommen. Auch hier soll der Preisvorteil jeweils knapp 25 Prozent betragen.

Bildergalerie: Sparen beim A6