Außer mit AMG-Optik wartet das Ausstattungspaket mit einem Preisvorteil auf

Ab sofort ist der Mercedes CLK als Sondermodell ,Sport Edition" orderbar – sowohl als Coupé wie auch als Cabrio. Neben einer sportiveren Optik und einem höheren Ausstattungsniveau warten die Editionsmodelle mit einem Preisvorteil auf.

AMG-Optik und 18-Zöller
Von außen geben sich die Editions-Modelle durch eine Frontschürze mit markanteren Konturen, die für AMG-Modelle charakteristische Heckschürze und neue
Seitenschwellerverkleidungen zu erkennen. Große 18-Zoll-Leichtmetallräder im Sechs-Doppelspeichen-Design und Pneus der Dimension 225/40 R18 vorne und 255/35 R18 hinten unterstreichen die dynamische Optik. An der Vorderachse sorgen gelochte Bremsscheiben sowie Bremssättel mit ,Mercedes-Benz"-Schriftzug für einen sicheren Stand. Eine verchromte Auspuffendrohrblende und ein spezieller Endschalldämpfer sollen darüber hinaus einen sportlichen Motorsound bringen.

Bi-Xenonscheinwerfer und Abbiegelicht
Serienmäßig sind die Modelle der Sport-Edition mit Bi-Xenonscheinwerfern samt dynamischer Leuchtweitenregulierung, Abbiegelicht mit integrierter Nebellichtfunktion und einer Scheinwerferreinigungsanlage ausgerüstet. Für 460 Euro mehr ist auf Wunsch auch ein aktives Kurvenlicht verfügbar.

Sportlich-maskuline Elemente
Bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe sorgen ein Sportlenkrad mit perforiertem Leder und Lenkrad-Schaltpaddles für mehr dynamisches Flair. Je nach Motorisierung ist auch die Siebengang-Automatik 7G-Tronic Sport erhältlich. Dessen Gänge können automatisch, über ein manuelles Schaltprogramm oder – wie im Motorsport – über die Schaltwippen gewechselt werden.

Lederausstattung optional
Der Innenraum wartet mit Sitzbezügen
aus einer Mischung aus Stoff und der Ledernachbildung ,Artico" auf. Wahlweise ist auch eine schwarze Lederausstattung für 1.969 Euro erhältlich. Eine Sportpedalerie in Aluoptik und Verlours-Fußmatten mit silberfarbener Umkettelung setzen Akzente.

Preisvorteil von rund 2.500 Euro
Die Sport Edition ist in sechs Motorvarianten vom 150 PS starken Zweiliter-Benziner bis zum Fünfliter-V8-Motor mit 388 PS zu haben. Die Sonderausstattung ist ausschließlich mit der Ausstattungslinie Avantgarde kombinierbar. Das sportliche Paket kostet 3.332 Euro extra. Damit gibt es das CLK Coupé Sport Edition ab 42.126 Euro, für ein CLK Cabrio Sport Edition werden mindestens 50.100 Euro fällig – laut Mercedes ein Preisvorteil von rund 2.500 Euro.

Bildergalerie: Stuttgarter Sondermodell