Russisches Stufenheck mit inneren Werten und Winterstiefeln

Nach den Wintervarianten Niva "Hunter" und Kalina 1119 "White Berry" bietet Lada ein weiteres Sondermodell, den Kalina 1118 ,Red Berry" an.

Rotes Früchtchen
Wer sich wundert, weshalb der russische Automobilhersteller seinen Sondermodellen beerige Namen gibt, dem sei gesagt, dass Kalina ins Deutsche übersetzt ,rote Beere" heißt. Die fruchtige Stufenheck-Version ist ausgestattet mit einer Servolenkung, Frontairbags, Türschutzleisten sowie Winterreifen auf Leichtmetallfelgen. Des Weiteren gibt es eine Anhängerkupplung mit abnehmbarem Kopf, eine Metallic-Lackierung und einen Eiskratzer. Mit einer Preisersparnis von 1.000 Euro gegenüber einer vergleichbar ausgestatteten Basisversion ist das rote Früchtchen für 8.750 Euro zu haben.

Bildergalerie: Lada Wintersondermodell