Fabia, Octavia, Octavia Tour, Octavia RS und Octavia Scout werden teurer

Skoda passt ab sofort die Preise für die Modellreihen Fabia, Octavia und Octavia Tour an. Die Preise für Neufahrzeuge werden um durchschnittlich ein Prozent angehoben, bei den Modellausstattungen Octavia RS und Octavia Scout um durchschnittlich zwei Prozent.

Metallic- und Perleffektlackierungen jetzt teurer
Ebenfalls gestiegen sind die Preise für die Metallic- und Perleffektlackierungen der Modellreihen Fabia, Roomster und Praktik. Bei den genannten Modellen steigen die Kosten um jeweils 30 Euro. Beim Octavia und beim Octavia Tour steigen die Aufpreise für die Lack-Optionen um jeweils 60 Euro. Die neuen Grundpreise der Modelle Fabia, Octavia und Octavia Tour finden Sie in unsere Preisliste.

Preisliste


Einstiegspreise neu (bisher)

Grundpreis:  
Modell Preis in Euro
Skoda Octavia Scout 2.0 FSI 150 PS 27.490 (26.890)
Skoda Fabia 1.2 60 PS 10.280 (10.140)
Skoda Octavia Tour 1.4 75 PS 13.290 (13.150)
Skoda Octavia Combi RS TFSI 200 PS 28.890 (28.290)
Skoda Octavia Combi 1.4 80 PS 16.280 (16.090)
Skoda Octavia 1.4 80 PS 15.140 (14.950 )
Skoda Fabia Combi 1.2 60 PS 10.880 (10.740)
Skoda Octavia RS 2.0 TFSI 200 PS 27.750 (27.150)
Skoda Octavia Combi Tour 1.6 102 PS 15.290 (15.150)

Skoda passt Preise an