VW überarbeitet Motoren, maritime Edelausführung ab sofort erhältlich

Zum neuen Modelljahr modifiziert Volkswagen das Motorenprogramm des Touareg. Das SUV soll künftig bei gleicher Leistung weniger Sprit verbrauchen. Dieses Ziel konnte unter anderem durch den Einsatz von geregelten Lenkhilfepumpen, längeren Achsübersetzungen und modifizierten Getriebeschaltpunkten erreicht werden. Laut VW werden damit Einsparungen von bis zu neun Prozent erreicht.

Verbrauch unter zehn Liter
Der 2,5-Liter-TDI mit 174 PS soll sich jetzt mit 9,2 Liter Diesel auf 100 Kilometer begnügen. Dies entspricht einer Verbrauchsreduzierung von 0,9 Liter gegenüber dem Vorgänger. Auch die meistverkaufte Variante des Touareg ist nun sparsamer: Der Touareg V6 TDI mit drei Liter Hubraum, 240 PS und Automatikgetriebe verbraucht VW zufolge künftig durchschnittlich 9,3 Liter, was eine Verbesserung von sieben Prozent bedeutet.

,North Sails" im Stil einer Yacht
Erhältlich ist der Touareg jetzt auch als edles Sondermodell ,North Sails". Erstmals vorgestellt wurde diese Edelvariante als Designstudie im Juli 2008 bei der Travemünder Woche, einer bekannten Segelregatta in der Lübecker Bucht. Die in Kooperation mit dem Segelausrüster ,North Sails" konzipierte Edition überzeugt durch zahlreiche Elemente, die den Stil edler Yachten widerspiegeln. Davon zeugen unter anderem eine Lackierung in maritimem ,Campanellaweiß" sowie die mit Chromapplikationen versehenen 19-Zoll-Leichtmetallräder. Ab Werk gibt es zudem das Designpaket ,Chrome & Style". Dieses beinhaltet eine Dachreling in Silber, Bi-Xenon-Scheinwerfern mit Kurvenfahrlicht, ein Glasschiebedach und abgedunkelte Scheiben im Fond. ,North Sails"-Plaketten an der B-Säule und Schriftzüge auf der Einstiegsleiste sind weitere Erkennungszeichen.

Mit sechs, acht und zehn Zylindern
Auch der Innenraum fällt elegant aus. Die optional erhältlichen Komfortsitze (Serie ab V8 FSI) mit geprägtem Logo können in Nappa-Leder und einem speziellen Weißton geordert werden. Alle Versionen des Oberklasse-Geländewagens dürfen Trailer mit einem Gewicht von bis zu 3,5 Tonnen ziehen. Eine abnehmbare Anhängerkupplung gehört deshalb zum Ausstattungsumfang. Der Touareg ,North Sails" kann ab sofort bestellt werden und ist als Sechs- und Achtzylinder-Benziner sowie als TDI mit sechs und zehn Zylindern erhältlich. Die Preise für das Sondermodell beginnen bei 56.450 Euro.

Neues vom Touareg