Dreiliter-Diesel erhält dank Motortuning 54 zusätzliche Pferdestärken

Bisher sieht man den BMW X6 noch recht selten auf unseren Straßen. Bei den Tunern erfreut sich das SUV-Coupé allerdings größerer Beliebtheit. Die neueste Kreation stammt von mcchip und nennt sich ,White Shark" – zu deutsch weißer Hai.

Mehr Leistung, mehr Tempo
Dank neuer Softwaretechnik wird die Motorleistung des X6 xDrive35d deutlich gesteigert – von serienmäßigen 286 auf nun 340 PS. Das maximale Drehmoment des Dreiliter-Turbodiesels wächst gleichzeitig von 580 auf 660 Newtonmeter an. Als Höchstgeschwindigkeit gibt der Tuner Tempo 251 an, das sind 15 km/h mehr als die Serienversion.

Sportfedern und 20-Zöller
Auch optisch wurde beim White Shark Hand angelegt: Dank Sportfedern vom Spezialisten H&R rückt die Karosserie des Bayern um 30 bis 40 Millimeter näher an den Asphalt. Dazu gibt es schwarz lackierte 20-Zoll-Alus von BMW Original. Passend dazu wird auch die BMW-charakteristische Niere in Schwarz lackiert. Für das Motortuning werden 849 Euro fällig. Das Optikpaket für den X6 ist für weitere 1.266 Euro erhältlich.

Weißer Hai aus Bayern