Tuning-Version des Offroad-Ungetüms mit 435 PS und 600 Newtonmeter

Zugegeben: Auch der serienmäßige Mercedes GL 500 ist mit 388 PS und 530 Newtonmeter nicht gerade untermotorisiert. Bereits ungetunt erreicht der schwere schwäbische Softroader nach 6,6 Sekunden Tempo 100 und muss sich erst bei 240 km/h dem Windwiderstand geschlagen geben. Wem das trotzdem nicht reicht, sollte sich vertrauensvoll an Carlsson wenden.

Mit 47 Mehr-PS
Der Mercedes-Veredler aus dem Saarland bietet nämlich ab sofort sein aus dem SL 500 und der S-Klasse bekanntes Tuning-Paket auch für den GL an. Genau wie bei Roadster und Luxus-Limousine trägt auch das SUV nach der Leistungskur die Bezeichnung CK50 (,Carlsson-Kit") im Namen und generiert 435 PS. Das Drehmoment des 5,5-Liter-V8 wird auf satte 600 Newtonmeter gepusht. Das reicht, um den Standardsprint eine halbe Sekunde schneller – also in 6,1 Sekunden – zu erledigen. Relativ bescheiden fällt hingegen der Zugewinn bei der Höchstgeschwindigkeit aus: Mit 248 km/h Vmax ist der Carlsson gerade mal acht km/h schneller als die Serienversion. Erreicht wird der Leistungsschub durch eine geänderte Motorsteuerung sowie eine optimierte Abgasanlage und einen Sportluftfilter. Den genauen Preis für das Kit konnte Carlsson auf Nachfrage noch nicht nennen, allerdings sprechen die Saarländer von Materialkosten knapp unter 7.000 Euro.

Elektronisch tiefer gelegt
Eine weitere Carlsson-Maßnahmen zur Erhöhung der Fahrdynamik ist die elektronische Tieferlegung namens C-Tronic. Im Zusammenspiel mit der ab Werk montierten Luftfederung senkt sie den Aufbau des 2,5-Tonners um 35 Millimeter ab. Als Resultat versprechen die Saarländer eine deutlich reduzierte Wankneigung und verbesserte Windschlüpfrigkeit. Das Fahrwerkskit kostet 1.309 Euro, der Einbau soll mit unter 300 Euro zu Buche schlagen. Wie üblich bietet der Tuner auch für den GL eigene Radsätze in spektakulären Größen an: Maximal möglich sind 305/35er-Reifen auf 22-Zoll-Felgen. Auch im Innenraum legen die Merziger Hand an und peppen das GL-Interieur auf Wunsch mit Leder, Edelholz und Multimedia-Systemen auf.

Bildergalerie: GL 500 von Carlsson