Japaner wollen das SUV sicherer, Sprit sparender und komfortabler machen

Honda zeigt auf der North American International Auto Show (NAIAS), die vom 19. bis 27. Januar in Detroit stattfindet, einen Prototyp des neuen Pilot. Die nächste Generation des SUV wird demnach deutlich voluminöser und kantiger aussehen. Künftig soll der Japaner über mehr Platz, Komfort und Sicherheit verfügen und außerdem im Verbrauch günstiger werden.

Verbesserter Kollisionsschutz
Der Pilot ist vorrangig für den nordamerikanischen Markt bestimmt. Er bietet Platz für acht Personen auf drei Sitzreihen und soll sowohl für die Straße als auch für Offroad-Fahrten geeignet sein. Die neu konzipierte Plattform soll für ein verbessertes Handling und mehr Fahrkomfort sorgen. Erhöhte Sicherheit soll die so genannte ACE-Karosseriestruktur (Advance Compatibility Engineering) gewährleisten. ACE soll die Schäden bei Kollisionen mit Fahrzeugen anderer Größe und mit anderer Stoßfängerhöhe vermindern helfen. Die Front wurde außerdem so gestaltet, dass Fußgänger bei einem Aufprall künftig besser geschützt sein sollen.

Abschaltbare Zylinder
Unter der Motorhaube des Pilot arbeitet ein neuer V6-Motor mit der Sprit sparenden Variable-Cylinder-Management-Technologie VCM. Dabei können je nach Leistungsbedarf einzelne Zylinder abgeschaltet werden, um den Treibstoffverbrauch zu senken. Während beim aktuellen Pilot ein Sechs- und ein Dreizylinder-Modus möglich sind, soll der Nachfolger mit sechs, vier oder drei Zylindern fahren können.

Mehr Platz für Passagiere und Gepäck
Der Innenraum wirkt modern und soll jede Menge Platz für Passagiere und Gepäck bieten. Der Zugang zur dritten Sitzreihe soll leichter als bisher möglich sein. Künftig sollen auch durchschnittlich große Erwachsene ausreichend Beinfreiheit auf den hintersten Sitzen vorfinden. Der Gepäckraum kann variabel vergrößert werden: Jede der hinteren beiden Sitzreihen kann jeweils komplett oder im Verhältnis 60 zu 40 umgelegt werden. Dadurch entsteht eine große, ebene Ladefläche. Die endgültige Version des neuen Pilot wird im Frühjahr 2008 vorgestellt, auf den Markt kommen soll er dann 2009.

Bildergalerie: Neuer Honda Pilot