Alufelgen, CD-Radio und mehr fürs schwedische Kompaktmodell

Volvos Kompaktfahrzeug ist auch im Modelljahr 2009 als C30 Edition erhältlich. Das Sondermodell besitzt 17-Zoll-Alufelgen und Aluminium-Einlagen in Mittelkonsole und Türen. Außerdem sind Lenkrad, Schalthebel oder Wahlhebel und Handbremshebel mit Leder ummantelt. Hinzu kommt ein CD-Radio mit einer Leistung von 4 mal 40 Watt und acht Lautsprechern. Die Anlage ist MP3-fähig und mit einer Aux-Schnittstelle zum Anschluss externer Geräte ausgestattet.

Fünf Motorvarianten
Der C30 Edition ist in fünf Motorvarianten verfügbar. Dazu zählen zwei Benziner mit einer Leistung von 100 und 125 PS, die Bioethanol-Variante 1.8F mit 125 PS sowie zwei Diesel mit 109 und 136 PS. Dabei ist der stärkere Diesel mit Sechsgang-Schaltgetriebe oder dem neuen Doppelkupplungsgetriebe erhältlich. Der C30 Edition kann darüber hinaus mit allen Optionen, Felgen und Polsterungen mit Ausnahme des R-Design-Pakets und 16-Zoll-Alufelgen kombiniert werden. Der Preisvorteil für den Kunden beträgt je nach Motorisierung bis zu 1.860 Euro. Die Preise beginnen bei 19.900 Euro.

1.860 Euro sparen