Neues Gewindefahrwerk bringt den BMW-Zweitürer näher an den Asphalt

Sportliches Fahrverhalten und Komfort zugleich: Das verspricht KW automotive für das neue Gewindefahrwerk, mit dem das BMW 3er Coupé jetzt näher an den Asphalt gebracht werden kann.

Tieferlegung individuell einstellbar
Mit dem Gewindefahrwerk kann der zweitürige 3er vorne zwischen 20 und 40 Millimeter abgesenkt werden, hinten ist eine Tieferlegung von 15 bis 35 Millimeter möglich. Zusätzlich soll die Höhenverstellung eine bessere Anpassung an verschiedene Rad-Reifen-Kombinationen ermöglichen. Das Handling wird durch eine deutlich geringere Rollneigung optimiert und das Trapezgewinde erlaubt eine einfache Höhenverstellung, so KW.

Individualisierung erwünscht
Als Zielgruppe hat der Fahrwerksspezialist aus dem schwäbischen Fichtenberg jene Kunden ausgemacht, die sich mehr Individualisierungsmöglichkeiten wünschen, als es der Hersteller mit seinem sportlichen Zubehör ab Werk anbietet. Das in Edelstahltechnik gefertigte Gewindefahrwerk für das 3er Coupé kann ab sofort zum Preis von 1.229 Euro bestellt werden.

Bildergalerie: Sportlich und komfortabel