Schwäbischer Tuner powert das Porsche Turbo Cabrio auf 600 PS

Schwarz wie die Nacht und bedrohlich tief. So könnte man den Gemballa Avalanche Roadster GTR 600 treffend beschreiben. Der schwäbische Sportwagen-Veredler powert das Porsche Turbo Cabrio auf satte 600 PS.

600 PS und 840 Newtonmeter
Ursprünglich verrichteten unter der Motorraumklappe des Turbo Cabrio 480 Pferde ihre Arbeit. Nach der Behandlung von Gemballa stehen 600 PS und ein Drehmoment von 840 Newtonmeter auf der Haben-Seite. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 320 km/h.

Viel Karbon im Interieur
Zudem kommen viele Karbonanbauteile zum Einsatz, die nicht nur das Gewicht reduzieren, sondern auch für eine exklusive Optik sorgen. 20-Zoll-Felgen und 405 beziehungsweise 380 Millimeter große Bremsscheiben entlarven den Gemballa auf den ersten Blick als reinrassigen Sportler. Auch die vier dicken Endrohre lassen keinen Zweifel daran, wer der Chef im Revier ist. Die durchdachte Optik setzt sich auch im Interieur fort. Edelstes Nubukleder, Sportsitze, Sportlenkrad und unzählige Karbonteile runden das Gesamtbild ab. Der Preis für den Avalanche Roadster GTR 600 beläuft sich auf 345.000 Euro. Das Porsche 911 Turbo Cabrio kostet in der ,Normalo"-Version 150.862 Euro.

Black is beautiful