Der neue Kompakte aus Wolfsburg ist ab 16.500 Euro erhältlich

Die sechste Generation des VW Golf wird von vielen Menschen bereits sehnlichst erwartet. Im Oktober 2008 ist es soweit, der kompakte Wolfsburger kommt zu den Händlern. Ab sofort kann der Wagen bestellt werden. VW gibt jetzt schon einmal die Preise bekannt.

Einstieg liegt bei 16.500 Euro
Der neue Golf tritt mit vier Benzinmotoren und zwei Diesel-Versionen an den Start: einem 1,4-Liter-Benziner mit 80 PS, einem 102 PS starken 1,6-Liter-Ottokraftwerk und einem 1.4-TSI-Aggregat mit 122 oder 160 PS sowie einem 2,0-Liter-Turbodiesel mit 110 oder 140 PS. Der Einstiegspreis für den 1,4-Liter-Benziner in der Basisausstattung Trendline liegt bei 16.500 Euro, für die Linie Comfortline muss man 1.500 Euro mehr bezahlen. Die gehobene Ausstattung Highline mit dem 122 PS starken 1.4-TSI-Triebwerk kostet 21.925 Euro. Den 2,0-Liter-Common-Rail-TDI in der Grundversion Trendline gibt es für 20.625 Euro.


Überblick: Die Preise für den VW Golf

Ausstattungslinie: Trendline
VW Golf 1.4 (80 PS): 16.500 Euro
VW Golf 1.6 (102 PS): 17.900 Euro
VW Golf 2.0 TDI (110 PS): 20.625 Euro

Ausstattungslinie: Comfortline
VW Golf 1.4 (80 PS): 18.000 Euro
VW Golf 1.6 (102 PS): 19.400 Euro
VW Golf 1.4 TSI (122 PS): 20.675 Euro
VW Golf 1.4 TSI (160 PS mit DSG): 23.975 Euro
VW Golf 2.0 TDI (110 PS): 22.125 Euro
VW Golf 2.0 TSI (140 PS): 24.100 Euro

Ausstattungslinie: Highline
VW Golf 1.4 TSI (122 PS): 21.925 Euro
VW Golf 1.4 TSI (160 PS mit DSG): 25.225 Euro
VW Golf 2.0 TDI (110 PS): 23.375 Euro
VW Golf 2.0 TSI (140 PS): 25.350 Euro

Bildergalerie: Golf-Preise jetzt fix