Der tschechische Autohersteller erleichtert den Abschied vom alten Wagen

Skoda weitet die ,Bye-Bye-Bonus"-Aktion auch auf den Octavia aus. Wer die Umweltprämie nutzt und sein altes Auto verschrotten lässt, erhält nun auch für den Mittelklasse-Wagen eine zusätzliche Vergütung, sofern die Voraussetzungen für die staatliche Förderung erfüllt sind.

Ab 10.380 Euro zu haben
Beim Kauf der Octavia Limousine in der Basisausstattung ,Classic" legt der tschechische Autohersteller 2.410 Euro zusätzlich zur staatlichen Förderung obendrauf. Das Octavia-Einstiegsmodell ist daher schon ab 10.380 Euro erhältlich. Für die gehobene Linie ,Ambiente" gibt es sogar noch mehr Geld. Hier lässt Skoda stolze 3.820 Euro zusätzlich springen. Somit kostet das Stufenheck-Modell nur 11.670 Euro. Der höhere Bonus wird auch für die Ausstattungen ,Elegance", ,L&K", ,RS" und den Octavia Combi Scout gewährt.

Bildergalerie: Geld sparen mit Skoda