Neuer Kombi ist ab 8.990 Euro zu haben

Lada erweitert die Kalina-Reihe, die bereits eine Stufenheck- und eine Fließheckversion umfasst, um das Kombimodell 1117. Der Lade-Lada wird ab 8.990 Euro angeboten. Die wesentlichen Abmessungen verändern sich im Vergleich zu den Geschwistern nicht, nur der Laderaum wird größer. Einem Fassungsvermögen von 350 Liter im Normalzustand stehen 690 Liter bei geklappten Rücksitzen gegenüber.

1,6-Liter-Motor mit 81 PS
Angetrieben wird der Kalina-Kombi vom bekannten 1,6-Liter-Ottomotor mit 81 PS. Mit diesem Aggregat soll der Kombi nach 13 Sekunden Tempo 100 erreichen und eine Spitze von 165 km/h schaffen. Den Verbrauch beziffert Lada mit 7,1 Liter.

Kein ESP, kein ABS
Zur Serienausstattung gehören Frontairbags, eine Servolenkung, eine Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber vorn, eine Colorverglasung, ein Bordcomputer und verschiedene Metallic-Lackierungen. Ein ESP und ein ABS sind auch für dieses Modell nicht erhältlich.

Bildergalerie: Lade-Lada ist da