Zudem wird eine günstige Leasingmöglichkeit für viele Modelle angeboten

Peugeot hält für alle schnell entschlossenen Käufer ein verlockendes Angebot bereit. Bis einschließlich zum 30. Juni 2008 gibt es unter dem Namen ,Alles-Drin-Paket" interessante Extras ohne Aufpreis. Es gilt für alle Kunden, die sich für einen Barkauf oder eine Finanzierung entscheiden und das Fahrzeug bis zum erwähnten Stichtag zulassen.

Sonderausstattung zum Nulltarif
Das All-Inclusive-Angebot umfasst eine manuelle Klimaanlage, ein CD-Radio und ein mobiles Navigationssystem. Es wird für die Modelle 107, 1007, 206 Limousine sowie für alle Modelle der Baureihen 207, 307 und 407 angeboten. Auch der neue Peugeot 308 kommt in den Genuss der Mehrausstattung. Das Paket gibt es auch für Sondermodelle der betroffenen Baureihen. Ausgenommen sind die Modellreihen 607, 807 und 4007 sowie die Nutzfahrzeuge Partner, Expert und Boxer. Kunden, die sich für ein Fahrzeug entscheiden, welches serienmäßig über eine Klimaanlage oder ein CD-Radio verfügt, können dies durch gleichwertige Zusatzausstattung oder einen Preisnachlass kompensieren.

Leasing ohne Zinsen
Leasingkunden profitieren nicht von der Mehrausstattung. Für sie hält die Löwenmarke aber ein anderes Angebot bereit: Fast alle Baureihen mit Ausnahme von 107, 4007, Partner, Expert und Boxer können durch das so genannte ,0, Nix-Leasing" erworben werden. Bei einer Laufzeit von 36 Monaten und 15.000 Kilometern Laufleistung werden weder eine Anzahlung noch Zinsen auf die Monatsraten fällig. Auch dieses Angebot ist bis zum 30. Juni 2008 befristet.

Markteinführung des 308 SW am 16. Mai 2008
Gleichzeitig mit den Aktionsangeboten gab Peugeot bekannt, dass der neue 308 SW am Wochenende des 16./17.Mai 2008 seine Premiere bei den Händlern gibt. Ob auch er in den Genuss der beiden Angebote kommt, ist aber nach Aussage des Unternehmens noch offen.

Peugeot: Gratis-Extras