Frontspoilerstoßstange, Seitenschweller und Heckschürze im Angebot

Die erste Generation des Audi A8 rollte von 1994 bis 2002 über die Straßen. Wem das Outfit seines alten A8 D2 zu langweilig ist, der kann sich ab sofort bei RDX Racedesign Hilfe holen. Der Tuner hat ein sportliches Aerodynamik-Kit im Angebot.

Optische Tieferlegung
Vorne sorgt eine Frontspoilerstoßstange, gedacht für die Verwendung mit einem aktuellen Singleframe-Grill, inklusive Motorhaubenverkleidung für einen bösen Blick. Mit den original Audi-S6-Tagfahrleuchten, die in den Lufteinlässen links und rechts montiert werden, soll der Wagen noch sportlicher wirken. Für die Lufteinlässe offeriert der Tuner zusätzlich auch Gittereinsätze. Außerdem legen ,Turbo-Style"-Seitenschwellerleisten den A8 optisch tiefer.

Komplett für 925 Euro
Hinten gibt es eine bullige Heckstoßstange, die bei Bedarf mit einem aus vier Varianten wählbaren Gittereinsatz erhältlich ist. Das Anbauteil wird ohne Endrohrausschnitte geliefert. Die Öffnungen können je nach Beschaffenheit der eigenen Abgasanlage selbst ausgeschnitten und damit an die Bedürfnisse angepasst werden. Das Aerodynamik-Kit für den Audi A8 D2 kostet 925 Euro.

Alter Audi A8 aufgemotzt