Mehr als 17.400 Besucher auf dem Hamburger Messegelände

Zur zweiten Auflage der Tuningmesse "CAR style" kamen am vergangenen Wochenende (10. bis 12. Oktober 2008) mehr als 17.400 Besucher nach Hamburg. Über 300 Tuner, Clubs und Unternehmen hatten sich angesagt, um den Fans ihre Angebote und Neuheiten rund ums Auto zu präsentieren.

Ex-R-Klasse: Alpine Imprint RLS aus den USA
Zu den Publikumsmagneten gehörte der Imprint RLS aus den USA. Der Wagen mit einer überaus futuristischen Karosserie wurde vom Sound-Profi Alpine auf Basis einer Mercedes R-Klasse aufgebaut. Ähnlich eindrucksvoll zeigte sich ein Ford Mondeo Kombi, der mit kunstvoller Lackierung und aufwändigen Interieur-Umbauten in eine Eislandschaft verwandelt worden war.

Umfangreiches Rahmenprogramm
Als Erfolg erwies sich zudem das Rahmenprogramm der Messe: So zeigten auf dem Freigelände die Profis des Falken-Drift-Teams ihr Können. Ein wichtiger Teil der CAR style waren die privaten Autoliebhaber, die ihre mit viel Liebe umgebauten Fahrzeuge präsentierten. Die nächste CAR style findet vom 2. bis zum 4. Oktober 2009 statt. Etwas Vorfreude möchten wir Ihnen mit unserer umfangreichen Bildergalerie vom diesjährigen Messe geben. Klicken Sie sich durch!

Bildergalerie: CAR style: Tuning-Spaß