Serienmäßig: Navi und vier Eintrittskarten für den Movie Park Bottrop

Nissan bietet ab sofort bei seinen Händlern in Nordrhein-Westfalen das Sondermodell Note ,Movie Park Edition" an. Ein portables Navigationsgerät, ein Essensgutschein im Wert von 100 Euro und vier Eintrittskarten für den gleichnamigen Movie Park in Bottrop ergänzen die auf der Acenta-Variante aufbauende Ausstattung im kompakten Familienwagen. Der Fünftürer wird beim Editionsmodell vom bereits bekannten 1,4-Liter-Benziner mit 88 PS und einem durchschnittlichen Verbrauch von 6,3 Liter angetrieben.

Navi mit TV-Funktion
Fahrer des Editionsmodells kommen in den Genuss des multifunktionalen Navigationssystems VDO Dayton Navimaster XL mit aktuellem Kartenmaterial für ganz Europa. Auf dem 4,3 Zoll großen Touchscreen-Bildschirm lassen sich neben den Routeninformationen unter anderem auch TV-Sender oder Teletext-Seiten anzeigen. Die unverbindliche Preisempfehlung des Sondermodells liegt bei 16.999 Euro. Das Basismodell Nissan Note 1.4 Acenta kostet 16.150 Euro. Neben der Sonderausstattung bietet das Editionsmodell günstige Leasingkonditionen. Bei einer Laufzeit von drei Jahren und einer jährlichen Fahrleistung von 10.000 Kilometer beträgt die monatliche Rate 99 Euro bei einer einmaligen Sonderzahlung in Höhe von 4.649 Euro.

Bildergalerie: Nissan Sondermodell